dc5a-6tgildtmh0pg0hiy1hy_original Joel Gerezgiher soll in der Reserve Fuß fassen. © Paar
dc5a-6tgildtmh0pg0hiy1hy_original

Gerezgiher noch kein Thema bei Holstein Kiel

21-Jährige soll Spielpraxis in der U23 sammeln

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Steven Lewerenz, Torjäger und Flügelspieler des Fußball-Drittligisten Holstein Kiel, fällt wegen anhaltender muskulärer
Probleme im Oberschenkel auch am Dienstag (19 Uhr) im Nachholspiel der Störche bei den Sportfreunden Lotte aus. Da zudem Manuel Janzer (Muskelfaserriss) weiter passen muss, wird’s personell auf den Außenbahnen der Kieler eng. Eine
Chance für Wintereinkauf Joel Gerezgiher?

„Nein, Joel ist noch nicht so weit“, sagt Störche-Cheftrainer Markus Anfang. Der 21-Jährige, vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt an die Förde gewechselt, benötige noch Spielpraxis. Und die seien eher in der U23-Mannschaft vorgesehen. Er sei ein Akteur für die Zukunft. In den vergangenen Zwei Jahren hatte es Gerezgiher in Liga eins und zwei (Eintracht und FSV Frankfurt) lediglich auf 185 Wettkampfminuten gebracht. Dass Gerzgiher am vergangenen Sonnabend beim 1:1 gegen Magdeburg auf der Einwechselbank gesessen habe, sei der Tatsache geschuldet gewesen, dass der KSV-Kader auch mit dem Dribbelkünstler nur 17 Spieler statt der möglichen 18 umfasst habe.

Nach Lotte fahren die Kieler wieder in voller Kaderstärke. Und einem Ziel, das sie in dieser Saison schon sechsmal verpasst haben: Bei Auswärtssieg Nummer vier fliegen die Störche auf Relegationsrang drei!

Region/Kiel Holstein Kiel (Herren) 3. Liga Deutschland 3.Liga (Herren) Joel Gerezgiher (Holstein Kiel)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige