Gräbel Oli Gräbel bleibt beim SV Germania Breitenberg. © Schneemann
Gräbel

Gräbel bleibt auf dem Breitenberg

Kreisliga Nord: Trainer verlängert um ein Jahr

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Breitenberg. Oliver Gräbel hat seinen Vertrag bei Fußball-Kreisligist SV Germania Breitenberg um ein Jahr verlängert und wird den aktuellen Zweiten der Nord-Staffel damit auch in der kommenden Saison trainieren – unabhängig davon, ob die Germania den sofortigen Wiederaufstieg schafft oder nicht. „Der Verein hat sich sehr bemüht. Beide Seiten sind sehr zufrieden“, erklärte er.

Gräbel hatte die Eichsfelder nach dem Abstieg aus der Bezirksliga im vergangenen Sommer übernommen. Aktuell steht sein Team mit einem Spiel und einem Punkt Rückstand auf Tabellenführer SV Rotenberg auf Rang zwei. Zum direkten Duell in Rhumspringe kommt es am 2. Juni. „Der Aufstieg wäre schön, ist aber kein Muss“, unterstreicht Gräbel. Das Team bleibe zusammen, nach Verstärkungen werde bereits gesucht, verrät Gräbel: "Einen so radikalen Umbau wie letztes Jahr wird es aber nicht geben."

Region/Göttingen-Eichsfeld SV Germania Breitenberg Kreisliga Kreis Göttingen-Osterode Nord (Herren)

KOMMENTIEREN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige