13. Mai 2018 / 13:57 Uhr

Gute Leistung gegen Victoria Hamburg, trotzdem ist der Abstieg der A-Jugend des MTV Gifhorn besiegelt

Gute Leistung gegen Victoria Hamburg, trotzdem ist der Abstieg der A-Jugend des MTV Gifhorn besiegelt

Axel Meierhoff
A-Jugend-Regionalliga: MTV Gifhorn - Victoria Hamburg.
Heimniederlage: Trotz guter Leistung unterlag die A-Jugend des MTV Gifhorn am Ende Victoria Hamburg (am Ball) mit 0:2. © Cagla Canidar
Anzeige

Auch rechnerisch ist für die A-Jugend des MTV Gifhorn nichts mehr möglich! In der Fußball-Regionalliga gab es trotz einer guten Leistung in der Schlussphase gegen den SC Victoria Hamburg ein 0:2 (0:0). Damit ist nach vier Regionalliga-Jahren der Abstieg in die Niedersachsenliga besiegelt.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Der MTV ging vor allem in Halbzeit eins hohes Tempo und erspielte sich zahlreiche Torgelegenheiten. „Wir hätten zur Pause eigentlich mit 3:0 führen müssen. Wir haben sehr guten Fußball gespielt“, war MTV-Coach Dirk Topf mit der Leistung seiner Elf zufrieden, die alleine drei Mal im Eins-gegen-Eins am gegnerischen Keeper scheiterte.

Mehr zum MTV Gifhorn

Nach dem Wechsel bot sich ein ähnliches Bild, aber beide Teams zollten dem hohen Tempo Tribut, so dass es zunächst nur noch wenige zwingende Torgelegenheiten gab. Die erste gute Möglichkeit der Gäste im Spiel brachte nach einer Flanke auf den kurzen Pfosten per Kopf den Rückstand.

Danach versuchten die Gastgeber noch einmal alles, doch Sean Redemann und Marius Martinowski verpassten den Ausgleich. „Die Leistung hat an sich gestimmt. Aber es ist in dieser Saison typisch für uns, dass wir zu viele Chancen für ein Tor brauchen. Das ist letztlich auch der Grund für unseren Abstieg“, berichtete Topf weiter.

MTV: Cela – Leja (61. Kayser), Grünheid, Weiß, Martinowski – Kolmer, Jansen (46. Kyszkiewicz) – Moslener (3. Redemann), Denker, Langner (55. Lamprecht) - Ibe.

Tore: 0:1 (80.) Bajramovic, 0:2 (90.+5) Kovacic.

Späte Niederlage: Die A-Jugend des MTV Gifhorn vergab zunächst Chancen zur Führung, unterlag dann Victoria Hamburg mit 0:2.

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt