Hainberg verliert zu Hause deutlich Hainbergs Dritte will den Titel! © Hainberg III
Hainberg verliert zu Hause deutlich

Erster gegen den Letzten in der 2. Kreisklasse Süd

Hainberger Sieg gegen DSC II in einer sehr fairen Partie

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Die dritte Mannschaft des SC Hainberg gewinnt auch das vierte Pflichtspiel im Jahr 2018.

In der von beiden Seiten absolut fair geführten Partie zwischen SC Hainberg III und dem DSC Dransfeld II geriet die Zitscher-Elf zunächst in Rückstand, konnte aber bereits in den Minuten danach die eigene Dominanz auf dem Platz in Tore ummünzen. Zuvor traf man nur Pfosten und Latte.

Die Hainberger Treffer erzielten Maik Prinz (2), Christopher Manns und Josef Hanna. Für den DSC traf Andreas Spillner.

Hainberg III baut damit seinen Vorsprung in der Tabelle aus und bleibt Erster, Dransfeld II rutscht auf den letzten Platz und übernimmt die rote Laterne von Groß Schneen II.

Region/Göttingen-Eichsfeld SC Hainberg 2. Kreisklasse Göttingen-Osterode Staffel Süd

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige