FC Hansa Rostocks Trainer Pavel Dotchev. Hansas Coach Dotchev könnte schon freundlicher gucken. © Archiv
FC Hansa Rostocks Trainer Pavel Dotchev.

Hallescher FC verliert gegen Rostock 0:2 

Benyamina machte mit einem souverän verwandelten Foulelfmeter in der Nachspielzeit alles klar.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Halle (dpa). Der Hallesche FC hat am 18. Spieltag der 3. Liga sein Heimspiel gegen den FC Hansa Rostock verloren. Die Saalestädter unterlagen am Freitagabend vor 10 067 Zuschauern in einer umkämpften Partie mit 0:2 (0:0). Der Hallenser Stefan Kleineheismann sorgte mit einem Eigentor der 55. Minute für das 0:1, ehe Soufian Benyamina in der 93. Minute per Foulelfmeter den Endstand besorgte.

In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein munteres Spiel, in dem Halle das etwas spielstärkere Team war. Angriff auf Angriff rollte auf das Tor von Gästekeeper Kai Eisele zu, doch die Versuche der Saalestädter waren nicht zwingend genug. Die größten Chancen zur Führung vergab Martin Röser in der 14. Und 20. Minute. Die Rostocker hingegen kamen nur sporadisch vor das HFC-Tor, ohne dabei wirklich Gefahr zu entwickeln.

In der zweiten Hälfte fiel dann völlig überraschend das Tor für Hansa. Kleineheismann verlängerte eine scharfe Hereingabe von Joshua Nadeau unglücklich ins eigene Tor. In der Folge drängten die Hallenser vehement auf den Ausgleich und blieben auch insgesamt das bessere Team. Allerdings agierten die Hausherren bei ihren Versuchen ähnlich unglücklich wie im ersten Durchgang, so dass die Rostocker den knappen Vorsprung letztlich relativ problemlos verteidigen konnte. Mit seinem souverän verwandelten Foulelfmeter machte dann Benyamina in der Nachspielzeit alles klar.

Region/Leipzig Hallescher FC Hallescher FC Hallescher FC (Herren) Hallescher FC (Herren) F.C. Hansa Rostock FC Hansa Rostock F.C. Hansa Rostock (Herren) F.C. Hansa Rostock (Herren) 3. Liga Deutschland 3.Liga (Herren) SV Werder Bremen II-FSV Frankfurt 1899 (10/12/2016 15:00)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige