15. September 2018 / 08:06 Uhr

Hamburger SV gegen 1. FC Heidenheim live im TV, Online-Stream und im Ticker schauen

Hamburger SV gegen 1. FC Heidenheim live im TV, Online-Stream und im Ticker schauen

Carsten Germann
Habt Ihr den HSV auch vermisst? Zwischen diesem Torjubel von Pierre-Michel Lasogga am 27. August gegen Arminia Bielefeld und der Partie Hamburger SV gegen 1. FC Heidenheim liegen knapp drei Wochen...
Habt Ihr den HSV auch vermisst? Zwischen diesem Torjubel von Pierre-Michel Lasogga am 27. August gegen Arminia Bielefeld und der Partie Hamburger SV gegen 1. FC Heidenheim liegen knapp drei Wochen... © imago/Oliver Ruhnke
Anzeige

Live im TV, im Stream und im Ticker: Nach der Verschiebung des Spiels bei Dynamo Dresden darf der HSV in der 2. Liga endlich wieder ran. So könnt Ihr das Spiel gegen den 1. FC Heidenheim live sehen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Nach drei Wochen Pause, die unter anderem den Vorkommnissen in Chemnitz geschuldet war, meldet sich der HSV in der Partie Hamburger SV gegen 1. FC Heidenheim am Samstag (13 Uhr / live im SPORTBUZZER-Ticker) in der 2. Liga zurück. Die Hanseaten wollen gegen die Mannschaft von der Ostalb dort weitermachen, wo sie vor der Zwangspause und der abgesagten Partie bei Dynamo Dresden aufgehört haben: Mit einem Heimsieg.

Gegen Arminia Bielefeld (3:0) landeten die Hanseaten am 27. August 2018 den ersten Zweitliga-Heimsieg ihrer Klubgeschichte. Vor dem Duell mit dem FCH stehen drei Pflichtspiel-Siege auf der Seite der Mannschaft von Trainer Christian Titz. Der 48-Jährige geht mit viel Selbstvertrauen in die Partie gegen die auswärts noch sieglosen Heidenheimer. Am Dienstag reist der HSV dann zur Nachholpartie nach Dresden. Die auf Platz acht rangierenden Hansestädter benötigen gegen Heidenheim unbedingt einen Sieg, um vor der schweren Auswärtspartie bei Dynamo den Anschluss an die Tabellenspitze zu erstellen. Heidenheim gewann bisher nur ein Saisonspiel – 3:1 am dritten Spieltag eben bei den Dresdnern.

Hier lesen: HSV-Zugang Hee-Chan Hwang vor Debüt gegen Heidenheim - Lewis Holtby fällt aus

Stürmer Hee-Chan Hwang spielt in dieser Saison auf Leihbasis beim HSV
Stürmer Hee-Chan Hwang spielt in dieser Saison auf Leihbasis beim HSV © dpa
Anzeige

Während Lewis Holtby (27) nach einer Bänderverletzung bei den Hamburgern passen muss, scheint Pierre-Michel Lasogga nach seiner Rückkehr von Leeds United gesetzt. Der bullige HSV-Stürmer unterstrich mit vier Treffern und zwei Assists in vier Pflichtspiel-Auftritten seinen immensen Wert für das Team. Der 26-Jährige erzielte allein gegen Bielefeld zwei Tore. „Wir gehen in die Partie gegen Heidenheim und wollen sie unbedingt für uns entscheiden“, sagte Christian Titz, „mit Heimsiegen kann man den Grundstein legen, um sich oben festzusetzen. Wir treffen auf einen sehr guten und variablen Gegner. Die Spiele haben gezeigt, dass sie Fußball spielen wollen, aber sie werden defensiv auch sehr gut auf uns eingestellt sein.“ Die Partie HSV gegen den 1. FC Heidenheim gab es in der Bundesliga noch nie. Folglich ist Norman Theuerkauf, 2013/2014 mit Eintracht Braunschweig Gegner der Hanseaten, auf Seiten der Baden-Württemberger der einzige Spieler, der bislang schon einmal gegen den HSV auflief.

50 ehemalige Spieler des Hamburger SV – und was aus ihnen wurde

Zur Galerie

Wie sehe ich das Spiel Hamburger SV gegen 1. FC Heidenheim live im TV?

Der Pay-TV-Sender Sky zeigt Hamburger SV gegen 1. FC Heidenheim am Samstag (13 Uhr) live. Die Übertragung läuft auf den Kanälen Sky Bundesliga 2 (Konferenz), Sky Bundesliga 3 (Einzelspiel) und HD. Reporter in Hamburg: Hansi Küpper. Konferenz-Redakteur ist Roland Evers. Sky zeigt alle 306 Spiele der 2. Bundesliga exklusiv live und in HD.

Wird Hamburger SV gegen 1. FC Heidenheim live im Free-TV übertragen?

Nein! Sky hält die Exklusivrechte. Eine längere Zusammenfassung der Partie Hamburger SV gegen 1. FC Heidenheim ist am Samstag ab 18.30 Uhr in der ARD-Sportschau und später ab 23 Uhr im Aktuellen Sport-Studio des ZDF im Free-TV zu sehen.

Gibt es einen Live-Stream?

Ja. Wer als Sky-Kunde keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann das Spiel Hamburger SV gegen 1. FC Heidenüber Sky Go im Livestream ansehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet. Sky hat eine App entwickeln lassen, die man im iTunes- und Google-Play-Store kostenfrei herunterladen kann.

Gibt es auch einen kostenlosen Live-Stream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn Du nicht für den Livestream zum Zweitliga-Spiel Hamburger SV gegen 1. FC Heidenheim bezahlen möchtest. Allerdings musst Du Dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet einen Liveticker zum Zweitliga-Spiel Hamburger SV gegen 1. FC Heidenheim an. Alle Tore, Karten, Highlights und Aktionen gibt es hier ab 12.45 Uhr.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt