07. Dezember 2018 / 12:21 Uhr

Hamburger SV gegen SC Paderborn live im TV, Online-Stream und Ticker schauen

Hamburger SV gegen SC Paderborn live im TV, Online-Stream und Ticker schauen

Carsten Germann
Der Hamburger SV und Hee-Chan Hwang jubeln in Ingolstadt. 
Der Hamburger SV und Hee-Chan Hwang jubeln in Ingolstadt.  © imago/Jan Huebner
Anzeige

Ihr sucht einen Livestream zum Spiel zwischen dem Hamburger SV und dem SC Paderborn heute? Hier werdet Ihr mit allen Infos fündig. Wie man den HSV gegen den SC Paderborn live im TV- und Online-Stream sehen kann!

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Beim Tabellenführer HSV will man sich auf keinen Fall auf den guten Ergebnissen der letzten Wochen ausruhen. Zwar hat man in der Partie Hamburger SV gegen SC Paderborn 07 am Freitag (18.30 Uhr / live im SPORTBUZZER-Ticker) die Chance, bereits vier Punkte zwischen sich und den Tabellenzweiten 1. FC Köln zu bringen, doch Euphorie will HSV-Trainer Hannes Wolf (37) erst gar nicht aufkommen lassen.

„Wir müssen den Ball auch unter Druck halten, du brauchst eine Top-Leistung“, sagte Hannes Wolf bei der Pressekonferenz zum Spiel am Donnerstag, „wir spielen gegen eine Mannschaft, die, und das drücken die Zahlen schon aus, in der Offensive über sehr viel Qualität verfügt.“ Der Aufsteiger aus Ostwestfalen stellt mit 33 eigenen Toren die zweitbeste Angriffs-Abteilung der Liga. Treffsicherer ist nur der 1. FC Köln. Die Mannschaft von Trainer Steffen Baumgart kassierte aber auch schon 27 Treffer.

Hier lesen: Sky verärgert Zweitliga-Klubs – Das sagt Holstein Kiel dazu

Paderborn gegen Hamburg – das war 2004 die Partie, die den Schiedsrichter-Korruptionsskandal um den Berliner Referee Robert Hoyzer ins Rollen brachte. In der bisher einzigen Bundesliga-Saison des SCP stürmten die Ostwestfalen mit 3:0 das Volksparkstadion. Das Rückspiel in Paderborn gewann der HSV mit dem gleichen Ergebnis.

Der Hamburger SV hat für das letzte Heimspiel in diesem so schicksalhaften Kalenderjahr 2018 bereits 48.000 Tickets abgesetzt. Baumgart, selbst als Bundesligaprofi einst im Hamburger Volksparkstadion zu Gast, weiß um die Schwere der Aufgabe. Von 13 Bundesliga-Duellen mit dem HSV verlor er allerdings nur zwei. „Der HSV hat nach dem Trainerwechsel gut in die Saison gefunden. Wir sind aber nicht chancenlos, wenn wir in unser Spiel finden“, so Baumgart. Der SCP-Trainer muss auf den gesperrten Bernard Tekpetey verzichten.

50 ehemalige Spieler des Hamburger SV – und was aus ihnen wurde

Stig Töfting, Ruud van Nistelrooy, Anthony Yeboah und Rafael van der Vaart – vier absolute HSV-Legenden. Doch was machen sie heute? Wir haben die Wege von 50 ehemaligen Spielern des Hamburger SV weiterverfolgt – zum Durchklicken: DAS machen die Ex-Stars heute. Zur Galerie
Stig Töfting, Ruud van Nistelrooy, Anthony Yeboah und Rafael van der Vaart – vier absolute HSV-Legenden. Doch was machen sie heute? Wir haben die Wege von 50 ehemaligen Spielern des Hamburger SV weiterverfolgt – zum Durchklicken: DAS machen die Ex-Stars heute. ©
Anzeige

Wie sehe ich das Spiel Hamburger SV gegen SC Paderborn live im TV?

Das Heimspiel des Hamburger SV gegen SC Paderborn wird am Freitag live und exklusiv im Pay-TV bei Sky übertragen. Die Partie läuft auf den Kanälen Sky Bundesliga 1 (Konferenz), Sky Bundesliga 2 (Einzelspiel) und HD. Reporter in Hamburg ist Klaus Veltman. In der Konferenz wird Jörg Dahlmann zu hören sein. Sky zeigt alle 306 Spiele der 2. Bundesliga live und exklusiv.

Wird Hamburger SV gegen SC Paderborn im Free-TV übertragen?

Nein, Sky hält die Exklusivrechte. Eine Zusammenfassung des Spiels Hamburger SV gegen SC Paderborn ist ab 22.30 Uhr bei SPORT 1 im Free-TV zu sehen.

Gibt es einen Livestream?

Ja. Wer als Sky-Kunde keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann das Spiel über Sky Go im Livestream ansehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet. Sky hat eine App entwickeln lassen, die man im iTunes- und Google-Play-Store kostenfrei herunterladen kann.

Gibt es auch einen kostenlosen Live-Stream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn Du nicht für den Livestream für das Zweitliga-Spiel Hamburger SV gegen SC Paderborn bezahlen möchtest. Allerdings musst Du Dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet einen Liveticker zum Spiel Hamburger SV gegen SC Paderborn an. Alle Tore, Karten, Highlights und Aktionen gibt es hier ab 18.15 Uhr.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt