10. Januar 2019 / 12:31 Uhr

Urlaub statt Handball-WM: Tobias Reichmann sorgt mit Instagram-Post für Wirbel

Urlaub statt Handball-WM: Tobias Reichmann sorgt mit Instagram-Post für Wirbel

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Handball-Bundestrainer Christian Prokop setzt bei der WM nicht auf Tobias Reichmann. Der Spieler reagierte verärgert und macht Urlaub in den USA.
Handball-Bundestrainer Christian Prokop setzt bei der WM nicht auf Tobias Reichmann. Der Spieler reagierte verärgert und macht Urlaub in den USA. © dpa/Instagram tobiasreichmann
Anzeige

Eigentlich sollen alle Ersatzspieler während der Handball-WM für eine mögliche Nachnominierung bereithalten. Davon hält der aussortierte Tobias Reichmann anscheinend überhaupt nichts. Der 30-Jährige macht lieber Urlaub in den USA.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Tobias Reichmann hat sich nach seiner Ausbootung für die Handball-Weltmeisterschaft mit einem spitzen Kommentar zu einem Kurztrip in die USA verabschiedet. „Ich bin dann mal weg. Wieso, weiß ich gar nicht genau...Ahhh, doch...Spontanurlaub“, schrieb der 30 Jahre alte Rechtsaußen vom Bundesligisten MT Melsungen auf Instagram und postete dazu ein Bild von sich am Flughafen. In seiner Instagram-Story schrieb er später noch "Berlin äähhh Orlando by night" in Bezug auf auf das Auftaktspiel bei der Heim-WM.

Bundestrainer Christian Prokop hatte den Europameister von 2016 am vergangenen Sonntag überraschend aus seinem 16-köpfigen WM-Aufgebot gestrichen. Einziger Rechtsaußen im DHB-Aufgebot ist Patrick Groetzki. Obwohl sich alle Ersatzspieler während der Endrunde zur Verfügung halten sollen - jede Mannschaft darf im Turnierverlauf drei personelle Wechsel vornehmen - schloss DHB-Vizepräsident Bob Hanning mögliche Konsequenzen für Reichmann vorerst aus.

„Sie können sich vorstellen, dass er sehr enttäuscht ist. Aber die Zeit möchte ich ihm geben. Er wird jetzt erst mal frustriert sein“, sagte Prokop über Reichmann. Bei der erfolgreichen EM 2016 war Reichmann noch bester deutscher Torschütze gewesen.

Handball-WM 2019: Das ist der 16er-Kader der deutschen Nationalmannschaft

Die DHB-Stars Patrick Wiencek (l.) und Uwe Gensheimer (r.) sind bei der WM 2019 dabei, das entschied Bundestrainer Christian Prokop (Mitte).   Zur Galerie
Die DHB-Stars Patrick Wiencek (l.) und Uwe Gensheimer (r.) sind bei der WM 2019 dabei, das entschied Bundestrainer Christian Prokop (Mitte).   ©
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt