22. Mai 2018 / 10:30 Uhr

Hannover 96: Alle Transfer-News und Gerüchte in der Sommerpause

Hannover 96: Alle Transfer-News und Gerüchte in der Sommerpause

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Das Transferkarussell bei Hannover 96 dreht sich: Wer geht, wer bleibt, wer kommt?
Das Transferkarussell bei Hannover 96 dreht sich: Wer geht, wer bleibt, wer kommt? © dpa, Petrow, imago/Huebner/nordphoto/Bergmann
Anzeige

Es geht wieder los: Hannover 96 geht auch in der nächsten Saison wieder als Erstligist an den Start. Damit das im nächsten Jahr auch so bleibt und vielleicht noch mehr drin ist, müssen Transfers getätigt werden. Wir fassen für Euch alle Meldungen um Zugänge, Abgänge und Gerüchte der Sommertransferperiode zusammen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Welche Spieler mit Hannover 96 in Verbindung gebracht werden und wer die Zugänge und Abgänge sind: Hier fassen wir für Euch die Berichte über Sommertransfers und Gerüchte zusammen.

25. Juni

Walace ist im Anflug! Es soll wohl nur noch die Unterschrift fehlen. Der Brasilianer kommt vom Hamburger SV.

22. Juni

Abschied von 96-Stürmer Jonathas? Der Brasilianer könnte bei Verpflichtungen von Hrgota und Wood auf dem Abstellgleis stehen.

19. Juni

Nicht Alexander Meier, sondern Branimir Hrgota: Der Wechsel des 25-jährigen Schwedens von Eintracht Frankfurt nach Hannover 96 soll kurz bevor stehen.

18. Juni

96 soll an Alexander Meier (Eintracht Frankfurt) und Hee-chan Hwang (RB Salzburg) interessiert sein.

15. Juni

Florian Hübner wird Hannover 96 verlassen. Am Freitag hat der Innenverteidiger einen Vertrag bei Zweitligist Union Berlin unterschrieben.

13. Juni
12. Juni

Hannover 96 hat Genki Haraguchi für vier Millionen Euro fest von Hertha BSC Berlin verpflichtet. Der Japaner bereitet sich aktuell mit der Nationalmannschaft auf die WM in Russland vor.

4. Juni

Der Umbau bei Hannover 96 bekommt ein asiatisches Gesicht. Genki Haraguchi, aktuell bei Hertha BSC unter Vertrag, soll Felix Klaus ersetzten - und zum Klaus-Preis kommen. Noch sind sich 96 und Hertha BSC nicht einig über einen Transfer. Drei Millionen Euro bietet 96, aber der Preis muss verhandelt werden. Hertha fordert fünf Millionen. Nach Asano wäre es bereits der zweite japanische Offensivmann für die Roten.

2. Juni

Die Roten sind an Genki Haraguchi (Hertha BSC)und Sékou Sanogo (Young Boys Bern) interessiert. Ein Wechsel des Herthaners erscheint wenig wahrscheinlich, Sanogo steht bei 96 aber sehr hoch im Kurs.

30. Mai

Der Wechsel von Pascal Köpke zu Hannnover 96 rückt immer näher. 96 und Erzgebirge Aue sollen sich bereits einig sein.

Fix ist indes der Abgang von Sebastian Maier. Er wechselt ablösefrei zum Zweitligisten VfL Bochum.

Zudem hat Hannover 96 wohl Kontakt zum Milan Bardelj. Der Mittelfeldspieler verlässt den AC Florenz und ist ablösefrei. Die Roten wollten ihn schon einmal verpflichten.

29. Mai

Kevin Wimmer und Takuma Asano kommen von der Insel, doch Spieler aus der Premier League sind zu teuer für Hannover 96. Clubchef Martin Kind will in Zukunft den Fokus mehr auf andere Märkte legen.

Bei Hannover 96 war Wout Weghorst (25) von AZ Alkmaar vor einem Jahr schon einmal ein Thema. In der vergangenen Saison schoss der 1,97 Meter lange Kapitän 18 Saisontore und wurde Dritter der Torjägerliste.

Auf dem Transfermarkt schaute sich Hannover 96 unter anderem bei den Absteigern um. Kölns Yuya Osako war ein Wunschspieler, der aber nach Bremen wechselte. In dem Zusammenhang beschäftigte sich 96 auch mit Kölns 17-Millionen-Stürmer Jhon Cordoba.

28. Mai

Neue Details zum möglichen Transfer von Pascal Köpke: Der Stürmer aus Aue würde Hannover 96 rund 1,5 Millionen Euro kosten.

Valmir Sulejmani startet einen neuen Karriereanlauf und wechselt von Hannover 96 zu Waldhof Mannheim.

Das sind die Transfergerüchte bei Hannover 96 zur Saison 2018/19 (Stand: 29. Mai 2018):

Neuzugang (möglich): Milan Badelj, derzeit AC Florenz Zur Galerie
Neuzugang (möglich): Milan Badelj, derzeit AC Florenz ©
Anzeige
27. Mai

Hannover 96 möchte offenbar Zweitliga-Stürmer Pascal Köpke von Erzgebirge Aue verpflichten. Der Stürmer könnte den zur Werder Bremen abgewanderten Martin Harnik ersetzen.

Der Wechsel von Kevin Wimmer zu Hannover 96 ist nun auch fix. "Ich wollte unbedingt zu Hannover 96", sagt der Verteidiger.

26. Mai

Ein Österreicher geht, ein Österreicher kommt. Nach dem Abgang von Martin Harnik hat Hannover 96 wieder einen Neuzugang zu vermelden. Harniks Landsmann Kevin Wimmer wechselt auf Leihbasis von Stoke City nach Hannover.

25. Mai

96-Stürmer Martin Harnik wechselt von Hannover 96 zu Werder Bremen. Nachdem der Österreicher den Medizincheck erfolgreich absolviert hat, unterschrieb er einen Dreijahresvertrag bei den Hanseaten.

Das waren die Sommertransfers von Hannover 96 seit 2010:

Sommer 2018: Florent Muslija (Karlsruher SC -> Hannover 96) Zur Galerie
Sommer 2018: Florent Muslija (Karlsruher SC -> Hannover 96) ©
24. Mai

Der Drittligist Hallescher FC hat Fynn Arkenberg verpflichtet. Der Verteidiger unterschrieb bis Juni 2020.

Kevin Wimmer war zum Medizincheck in Hannover. Der Transfer des Verteidigers von Stoke City zu Hannover 96 steht kurz vor dem Abschluss. Die Roten wollen den Ex-Kölner ausleihen.

23. Mai

Hannover 96 ist an einem Wechsel von Vincenzo Grifo interessiert. Der Mittelfeldspieler von Borussia Mönchengladbach könnte als Ersatz für Martin Harnik zu den Roten wechseln. "Er steht bei uns auf der A-Prioritätenliste", erklärte 96-Boss Martin Kind.

Außerdem werden die Roten Dominique Heintz nicht bekommen. Der Verteidiger, der auch von Gladbach und Frankfurt umworben wurde, geht zum SC Freiburg.

22. Mai

Hannover 96 ist eines von drei Teams, die im Poker um Dominique Heintz mitmischen. Der Innenverteidiger des abgestiegenen 1. FC Köln hat eine Ausstiegsklausel und ist auch für die Bundesligisten Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach interessant.

21. Mai

Uffe Bech kehrt zunächst einmal zu Hannover 96 zurück. Die SpVgg Greuther Fürth, an die der Däne verliehen war, zog die Kaufoption nicht. Der 25-Jährige spielte zweimal für den Zweitligisten.

19. Mai

Läuft da was zwischen Werder Bremen und Martin Harnik? Erneut soll der Nord-Klub seine Fühler nach dem Stürmer ausgestreckt haben.

18. Mai

Der zweite Abgang bei den Roten nach Charlison Benschop ist fix: Kenan Karaman zieht es zu Fortuna Düsseldorf. Der türkische Offensivspieler unterschreibt beim Aufsteiger einen Kontrakt bis 2021. "Es war eine reizvolle Entscheidung, die Bundesliga mit der Fortuna, der Stadt und den Fans anzugehen", so der 24-Jährige.

17. Mai

Nach dem geplatzten Transfer mit seinem Landsmann Yuya Osako, hat Hannover 96 den Transfer von Takuma Asano bestätigt. Der Japaner war zwei Jahre vom FC Arsenal an den VfB Stuttgart ausgeliehen und wird nun für ein weiteres Jahr nach Deutschland ausgeliehen.

Er wird nicht zu Hannover 96 zurückkehren: Elias Huth soll sich mit dem 1. FC Kaiserslautern fast einig sein. Zuletzt war Huth Stammspieler in der 3. Liga für RW Erfurt.

16. Mai

Kölns Yuya Osako wird nicht zu Hannover 96 wechseln, sondern einen Vertrag bei Ligakonkurrent Werder Bremen unterzeichnen. Sein Mitspieler Domenique Heintz wurde 96 angeboten, der Verein scheint aber kein großes Interesse an dem Innenverteidiger zu haben - auch weil Kevin Wimmer kommen soll.

15. Mai

Yuya Osako wird wahrscheinlich nicht zu Hannover 96 wechseln. Der Kölner Angreifer soll nach Medienberichten bereits einen Medizincheck bei Werder Bremen absolviert haben. Hannover 96 soll indes an Aaron Hunt interessiert sein.

11. Mai

Aussitzen oder Abschied: Mit dem Ende der Bundesligasaison stellt sich für einige Profis von Hannover 96 die Frage nach ihrer sportlichen Zukunft. Die Zukunftsperspektiven von Sebastian Maier und Co. im Überblick.

Charlison Benschop ist der erste Neuzugang für die kommende Saison beim FC Ingolstadt. Der Stürmer verlässt Hannover 96 und wechselt ablösefrei.

09. Mai

Mit 13 Toren in der bisherigen Bundesliga-Spielzeit hat Niclas Füllkrug auf sich aufmerksam gemacht. Nun sollen mehrere Klubs aus England Interesse zeigen.

08. Mai

Der Rekordtransfer ist der Rekordflop. Nie war ein 96-Spieler teurer als Jonathas mit knapp zehn Millionen Euro Ablöse, die üblichen Nebenkosten müssen noch draufgerechnet werden. Für die Rieseninvestition hat 96 sehr wenig zurückbekommen.

06. Mai

Der Klassenerhalt ist geschafft. Für Hannover 96 beginnt damit die Planung für die kommende Saison. Drei Kandidaten, die mit ihren Vereinen bereits abgestiegen sind, stehen bei den Roten schon jetzt hoch im Kurs: Kevin Wimmer und Fabian Schär.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt