05. Juni 2018 / 16:21 Uhr

Hannover 96: Daniel Stendel wird offenbar neuer Trainer beim FC Barnsley

Hannover 96: Daniel Stendel wird offenbar neuer Trainer beim FC Barnsley

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
96-Trainer Daniel Stendel
Daniel Stendel hat offenbar einen neuen Job gefunden. © imago/kaletta
Anzeige

Der FC Barnsley steht offenbar kurz vor der Verpflichtung des früheren 96-Trainers Daniel Stendel. Laut Medienberichten ist es sehr wahrscheinlich, dass der 44-Jährige noch in dieser Woche als neuer Coach beim englischen Drittligisten präsentiert wird. Bei Twitter tauchten bereits Bilder auf, die Stendel bei der Vertragsunterschrift zeigen sollen. 

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Der frühere 96-Trainer Daniel Stendel steht offenbar vor einem Wechsel zum englischen Zweitliga-Absteiger FC Barnsley. Laut Medienberichten ist es sehr wahrscheinlich, dass der 44-Jährige der neue Trainer des künftigen Drittligisten wird.

Der bekannte britische Sportjournalist Andy Giddings rechnet damit, dass Barnsley bis Donnerstagmittag Stendel als neuen Trainer verpflichtet.

Nach Sportbuzzer-Informationen befindet sich Stendel derzeit in Verhandlungen mit dem Verein. Bislang hat der frühere 96-Coach keine Auslandserfahrungen gesammelt - bis auf wenige Ausnahmen. Nach seinem Rausschmiss bei Hannover 96 im März 2017 hospitierte er unter anderem beim FC Arsenal und bei Bröndby IF, unter Trainer Alexander Zorniger.

Barnsley stieg am letzten Spieltag ab

In einem Interview hatte Stendel Mitte Mai gesagt, dass er sich auf der Suche nach einem neuen Trainerjob befinde. "Ich bin bereit für eine neue Aufgabe als Cheftrainer", stellte der 44-Jährige klar.

Daniel Stendel: Seine Karriere in Bildern:

Zur Galerie
Anzeige

Dass sich englische Teams nach deutschen Trainern umsehen, ist kein ganz neuer Trend. In der Premier League sind zum Beispiel David Wagner und Jürgen Klopp an der Seitenlinie zu finden. Mit dem FC Barnsley würde Stendel in der dritten englischen Liga um den Aufstieg mitspielen. In der vergangenen Saison stieg der Verein unglücklich am letzten Spieltag ab.

"The Tykes" spielten nach dem Aufstieg zunächst eine starke Saison 2016/17 - mit einem gewissen Ryan Kent - und wurden Viertzehnter. Nach der Saison verließen jedoch viele Spieler den Klub. Trainer Paul Heckingbottom ging während der abgelaufenen Saison zu Leeds United, danach stürzte Barnsley ab.

Auf Twitter kursieren ebenfalls bereits Bilder, die Daniel Stendel bei der Vertragsunterschrift zeigen sollen.

Mehr zu Hannover 96
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt