12. Februar 2019 / 18:25 Uhr

Mit Kraft und Tempo: Hannover 96 bereitet sich auf die Nagelsmänner vor

Mit Kraft und Tempo: Hannover 96 bereitet sich auf die Nagelsmänner vor

Dirk Tietenberg
Twitter-Profil
Kniebeuge: Walace ließ die Gewichte bei dem Lauf- Sprintparcours vorsichtshalber aus.
Kniebeuge: Walace ließ die Gewichte bei dem Lauf- Sprintparcours vorsichtshalber aus. © Florian Petrow
Anzeige

Am Sonnabend spielt Hannover 96 in Hoffenheim. Eine "Hochgeschwindigkeitsmannschaft", findet 96-Trainer Thomas Doll. Dazu passt das harte Kraft- und Sprinttraining, das 96 am Dienstagnachmittag ansetzte. Walace machte nicht alle Übungen mit. 

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Thomas Doll hatte es angekündigt: Mit der Spielweise wie beim 2:0 gegen Nürnberg wird es schwer gegen die Hochgeschwindigkeits-Teams wie Hoffenheim um Trainer Julian Nagelsmann. Gestern drückte Doll entsprechend aufs Gaspedal: Am Nachmittag verordnete Doll Sprints vor dem Duell am Sonnabend bei den Hoffenheimer Nagelsmännern.

Wir müssen reden: Thomas Doll (rechts) überprüfte die Daten der Profis auf dem Ipad, sprach dann intensiv mit Walace (links) und Felipe.
Wir müssen reden: Thomas Doll (rechts) überprüfte die Daten der Profis auf dem Ipad, sprach dann intensiv mit Walace (links) und Felipe. © Florian Petrow
Anzeige

"Ein richtig gutes Training"

Athletiktrainer Timo Rosenberg leitete die Tempo-Einheit. Rosenberg motivierte. „Sehr gut, geil, geil“, rief er den Profis zu. Eingebaut war in dem Trainingsparcours eine Station mit „Squats“ (Kniebeugen mit Langhanteln). Einige Profis wie Walace ließen die Übung am Gewicht aus. Der Brasilianer machte stattdessen pro Durchgang drei Kniebeugen. Die meisten 96-Profis zogen sowohl die Läufe als auch die Übungen voll durch. „Ein richtig gutes Training“, fand Doll nachher.

Mehr zu Hannover 96

Das sind die Bilder vom Nachmittagstraining von Hannover 96 am 12. Februar:

Das Nachmittagstraining von Hannover 96. Zur Galerie
Das Nachmittagstraining von Hannover 96. ©
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt