06. Februar 2019 / 08:22 Uhr

Nach Sarenren-Schock: Kehrt Uffe Bech zu den 96-Profis zurück?

Nach Sarenren-Schock: Kehrt Uffe Bech zu den 96-Profis zurück?

Dirk Tietenberg
Twitter-Profil
Noah Sarenren Bazee fällt erstmal aus, Uffe Bech darf auf sein Comeback hoffen.
Noah Sarenren Bazee fällt erstmal aus, Uffe Bech darf auf sein Comeback hoffen. © imago/Joachim Sielski
Anzeige

Noah Sarenren Bazee wird Hannover 96 lange fehlen - und stellt das Liga-Schlusslicht damit vor immer größere Personalsorgen in der Offensive. Das könnte die Chance für den unter André Breitenreiter aussortierten Uffe Bech sein. Der Däne steht vor der Rückkehr in den Profikader.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Wenn es Noah Sarenren Bazee trifft, dann richtig. Der Tritt des Dortmunders Thomas Delaney hätte nicht nur einen Elfmeter für 96 nach sich ziehen müssen, er beförderte Sarenren Bazee auch in die Klinik.

Der 22-Jährige wird am Donnerstag in Augsburg operiert. Sein Syndesmoseband ist gerissen – das Verbindungsstück zwischen Schienbein und Wadenbein muss geflickt werden. Riesenpech für Sarenren Bazee, der ohnehin anfällig war in seiner Karriere.

Die Krankenakte von Noah Joel Sarenren Bazee bei Hannover 96

Im April 2016 feierte Noah Sarenren Bazee sein Profidebüt bei Hannover 96. Seitdem verpasste er 59 von 101 möglichen Pflichtspielen verletzungs- oder krankheitsbedingt. Insgesamt hat das Eigengewächs wettbewerbsübergreifend 29 Partien (ein Tor/zehn Assists) für die Roten absolviert. Die Krankenakte des 22-Jährigen ist schon prall gefüllt. Zur Galerie
Im April 2016 feierte Noah Sarenren Bazee sein Profidebüt bei Hannover 96. Seitdem verpasste er 59 von 101 möglichen Pflichtspielen verletzungs- oder krankheitsbedingt. Insgesamt hat das Eigengewächs wettbewerbsübergreifend 29 Partien (ein Tor/zehn Assists) für die "Roten" absolviert. Die Krankenakte des 22-Jährigen ist schon prall gefüllt. ©
Anzeige

Die 96-Tempospieler gehen aus - Chance für Bech?

Ihlas Bebou, Linton Maina, Sarenren Bazee – die schnellsten 96-Kisten gingen kaputt. Jetzt denkt 96 an die Rückkehr des abgeschriebenen Flügelflitzers Uffe Bech (26). Bech trainiert und spielt seit der Rückkehr nach dem Leihgeschäft in Dänemark in der Regionalliga-Mannschaft bei 96 – und ist dafür eigentlich zu gut.

Mehr zu Hannover 96

"Uffe verhält sich professionell und vorbildlich"

Reserve-Trainer Christoph Dabrowski schwärmt von dem Dänen: „Ich werde im­mer sagen, dass Uffe sich professionell und vorbildlich verhält. Er hebt unsere Qualität.“ Am Montag hatte Da­browski zum ersten Mal mit dem neuen Profitrainer Thomas Doll am Telefon „ein offenes und gutes Ge­spräch“ geführt. Um Bech ging es dabei noch nicht.

Doll verkleinerte den Kader und schickte Tim Dierßen und Benjamin Hadzic zur Reserve zurück. „Sie müssen in den sauren Apfel beißen“, weiß Da­browski.

Die Zeit von Uffe Bech bei Hannover 96:

Uffe Bech wechselte im Sommer 2015 vom dänischen Erstligisten FC Nordsjaelland zu den Roten. Hier wird er gemeinsam mit Felix Klaus vom damaligen 96-Trainer Michael Frontzeck vorgestellt. Zur Galerie
Uffe Bech wechselte im Sommer 2015 vom dänischen Erstligisten FC Nordsjaelland zu den Roten. Hier wird er gemeinsam mit Felix Klaus vom damaligen 96-Trainer Michael Frontzeck vorgestellt. ©

Heldt kündigt Gespräch zu "Causa" Bech an

Aber Bech darf sich auf die Beförderung freuen. Manager Horst Heldt hat nichts dage­gen: „Thomas Doll wird sich zeitnah mit Christoph Dabrowski zu­sammensetzen. Da wird Uffe bestimmt ein Thema sein.“

"Hätte ich Uffes Dynamik gehabt, wäre ich noch besser gewesen"

Bechs Qualitäten hätte Heldt früher gern als Spieler gehabt. Bech (1,70 Meter) und Heldt liegen bei der Körpergröße nur einen Zentimeter auseinander. Ähnliche Spielertypen sind sie „überhaupt nicht“, findet Heldt, „ich war eher der Techniker. Wenn ich Uffes Dynamik gehabt hätte, wäre ich noch besser gewesen.“ Aber für Bech gilt wie für Sarenren Bazee: Er ist anfällig für Verletzungen. Am Dienstag sagte Bech das Reserve-Training angeschlagen ab.

Mehr anzeigen

Das ist Sofie Møller (Freundin von Uffe Bech)

Uffe Bechs Freundin Sofie Møller im Pool. Zur Galerie
Uffe Bechs Freundin Sofie Møller im Pool. ©
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt