09. August 2018 / 08:42 Uhr

Innenverteidiger gesucht: Ist Hannover 96 an Timm Klose und Serdar Tasci interessiert?

Innenverteidiger gesucht: Ist Hannover 96 an Timm Klose und Serdar Tasci interessiert?

Andreas Willeke
Wen schnappt sich 96? Timm Klose und Serdar Tasci sollen im Gespräch sein.
Wen schnappt sich 96? Timm Klose und Serdar Tasci sollen im Gespräch sein. © imago/Nordphoto
Anzeige

Die Verantwortlichen von Hannover 96 wollen noch einen Innenverteidiger verpflichten. Die Ex-Bundesligaspieler Timm Klose und Serdar Tasci könnten Kandidaten für einen Transfer sein. 

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

96-Chef Martin Kind und Manager Horst Heldt haben am Mittwoch über weitere Verstärkungen gesprochen. Ein Innenverteidiger soll kommen, und nicht zwei, wie nach dem Kreuzbandriss von Timo Hübers und dem Ausfall fast für die komplette Saison zu erwarten gewesen wäre.

Mit Waldemar Anton, Kevin Wimmer und Josip Elez stehen 96-Trainer André Breitenreiter nur drei Spieler für die Ab­wehrzentrale zur Verfügung. Mit Dauerpatient Felipe kann der Trainer nicht planen. Vier Innenverteidiger sollten es mindestens sein. Das heißt: 96 hat akuten Abwehrnotstand.

Das waren die (bisher) teuersten Zugänge der Vereinsgeschichte von Hannover 96

Jonathas wechselte 2017 für neun Millionen Euro in die Landeshauptstadt. Damit ist er der teuerste Neuzugang, den Hannover 96 je verpflichtet hat. Zur Galerie
Jonathas wechselte 2017 für neun Millionen Euro in die Landeshauptstadt. Damit ist er der teuerste Neuzugang, den Hannover 96 je verpflichtet hat. ©
Anzeige

Klose und Tasci im Gespräch?

Weiter auf der Liste und ernster Kandidat bleibt der Hoffenheimer Ermin Bicakcic. Es gibt aber weitere Kandidaten, über die 96 nachdenkt: den Ex-Wolfsburger Timm Klose und den Ex-Stuttgarter Serdar Tasci.

Kloses Vertrag beim englischen Zweitligisten Norwich City läuft noch ein Jahr. Sein Marktwert liegt bei vier Millionen Euro. Wenn Norwich eine Ablöse für den 30-Jährigen erzielen will, dann muss ein Transfer jetzt erfolgen.

Außer Klose redet 96 über Tasci. Der Deutsch-Türke hat eine illustre Vergangenheit: Er war WM-Dritter 2010 im deutschen Trikot, zweimal deutscher Meister (2007 mit Stuttgart und 2016 mit Bayern) sowie russischer Meister (2017) mit Spartak Moskau. Seit Juli ist Tasci vereins­los. "Ich würde gern in die Bundesliga zurückkehren", sagt der 31-Jährige.

Breitenreiters Wunsch nach einem weiteren offensiven Außen wird 96 dagegen nicht erfüllen. Manager Heldt hat sich mit Kind abgestimmt und hält den offensiven Bereich für ausreichend gut besetzt.

Wie bewertet Ihr den aktuellen 96-Kader? Hier abstimmen!

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt