07. Februar 2018 / 14:44 Uhr

Hannover-96-Torwarttrainer Jörg Sievers im Interview: "Das war eine Ausnahmesituation für alle"

Hannover-96-Torwarttrainer Jörg Sievers im Interview: "Das war eine Ausnahmesituation für alle"

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
96-Torwartlegende Jörg Sievers im Interview.
96-Torwartlegende Jörg Sievers im Interview. © Screenshot
Anzeige

Am 2. Februar stieg die Sportbuzzer-Party im Brauhaus Hannover. Unter den Gästen war auch 96-Torwarttrainer Jörg Sievers, der den besten Keeper des Sportbuzzer Masters ehrte. In seiner Freizeit verfolgt der 52-Jährige Hannovers Amateurfußball und kickt selber bei der SG Bredenbeck.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Insgesamt 13 Jahre stand Jörg Sievers im Tor von Hannover 96. 1992 gewann er mit den Roten den DFB-Pokal. Zehn Jahre später führte er die Hannoveraner gemeinsam mit Linke, Lala und Co. zurück in die Bundesliga. Heute ist der gebürtige Römstedter Torwarttrainer bei Hannover 96. Im Interview spricht er über die Roten und seine ganz besondere Bindung zum Amateurfußball.

Im Video: Das Interview mit Pokalsieger Jörg Sievers

Das sind die Bilder der Sportbuzzer-Party 2018

Zur Galerie
Anzeige
Mehr zur Sportbuzzer-Party
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt