Müssen die Holstein Fans beim Aufstieg nach Hannover? Müssen die Holstein Fans beim Aufstieg nach Hannover? © Sonja Paar
Müssen die Holstein Fans beim Aufstieg nach Hannover?

Hannover 96 würde Holstein Kiel das Stadion leihen

Niedersachsen geben den Umzug in die HDI-Arena frei

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Weil Holstein Kiel bei einem möglichen Bundesliga-Aufstieg die Heimspiele nicht im Holsteinstadion austragen darf, sind die Störche auf der Suche nach einer alternativen Arena.

„Kiel hat auch bei uns angefragt“, bestätigt 96-Chef Martin Kind einen Bericht der „Bild“-Zeitung, wonach Holstein bei den Hannoveranern um den Umzug in die HDI-Arena gebeten hat für den Fall, dass die Störche ins Oberhaus aufsteigen. „Ich denke, das ist eine Formalie, damit sie die Lizenz bekommen“, spekuliert Kind und sagt: „Es ist nicht realistisch, dass sie bei uns spielen. Aber die Zusage würden wir geben.“

Das Holsteinstadion, so die Begründung der DFL, sei mit einem Fassungsvermögen von 10000Zuschauern während der Umbauphase der Osttribüne zu klein für die Erste Bundesliga. Gefordert sind dort Plätze für 15000 Zuschauern, 8000 müssen Sitzplätze sein.

Neben 96 sollen die Kieler auch beim Hamburger SV, dem FC St. Pauli und bei Werder Bremen angefragt haben. Der HSV untersagte dem Erstliga-Anwärter bereits, in der Bundesliga das Volksparkstadion zu nutzen. „Aufgrund der Besonderheit, dass wir den identischen Trakt für Training und Spielbetrieb nutzen, wäre kein adäquater Trainingsbetrieb bei Kieler Heimspielen für unsere Profis sichergestellt“, sagte HSV-Vorstand Frank Wettstein.

KSV-Geschäftsführer Wolfgang Schwenke wollte sich auf Nachfrage dieser Zeitung nicht äußern.

Der Saisonverlauf 2017/18 von Zweitligist Holstein Kiel

News zu Holstein Kiel
Region/Kiel Holstein Kiel (Herren) Holstein Kiel 2. Bundesliga Relegation Bundesliga

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige