06. März 2018 / 01:16 Uhr

Hansa: Bischoff fehlt auch in Zwickau

Hansa: Bischoff fehlt auch in Zwickau

Sönke Fröbe
Amaury Bischoff verbrachte das gesamte Spiel außerhalb des Platzes.
Amaury Bischoff wird dem FC Hansa Rostock auch in Zwickau fehlen. © Lutz Bongarts
Anzeige

Fußball-Drittligist Hansa Rostock muss weiter ohne seinen Kapitän auskommen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Rostock. Auch bei Teil zwei der englischen Woche muss der FC Hansa ohne seinen Kapitän auskommen: Das Spiel beim FSV Zwickau morgen Abend (19.00 Uhr) komme für Amaury Bischoff noch zu früh, teilte Trainer Pavel Dotchev mit. Der Mittelfeldmann, der wegen muskulärer Probleme im Oberschenkel gegen Bremen II und Magdeburg gefehlt hatte, trainiert aber mit der Mannschaft und dürfte am Sonnabend im Heimspiel gegen Tabellenführer SC Paderborn wieder zur Verfügung stehen.

Lukas Scherff (Infekt) tritt die Reise nach Sachsen heute ebenfalls nicht an. Wieder einsatzbereit ist nach seiner Gelbsperre dagegen Julian Riedel.

Mehr zum FC Hansa Rostock

So lange haben die Hansa-Profis noch Vertrag:

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt