05. April 2018 / 19:14 Uhr

Hansa-Coach Dotchev verzichtet auf Mittelfeld-Duo

Hansa-Coach Dotchev verzichtet auf Mittelfeld-Duo

Redaktion Sportbuzzer
Verhalten optimistisch: Hansa-Trainer Pavel Dotchev.
Hansa-Trainer Pavel Dotchev. © Andy Bünning
Anzeige

Hansa Rostock erwartet am Sonnabend die SpVgg Unterhaching im Ostseestadion.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Rostock. Für das Drittliga-Heimspiel des FC Hansa am Sonnabend (14.00 Uhr) gegen die SpVgg Unterhaching hat Rostocks Trainer Pavel Dotchev erneute Umstellungen in seiner Mannschaft angekündigt. Christopher Quiring und Selcuk Alibaz wird er definitiv nicht in den Kader berufen. Die beiden offensiven Mittelfeldspieler hatten zuletzt nicht überzeugt.

Fraglich war am Donnerstag vor dem Nachmittagstraining, ob Mannschaftskapitän Amaury Bischoff von Beginn an zum Einsatz kommen kann. Der Franzose sei nach muskulären Problemen noch nicht fit, meinte Dotchev.

Das waren die teuersten Zugänge in der Vereinsgeschichte des FC Hansa Rostock

Platz 1: Rade Prica steht an der Spitze des Rankings: 2002 holte der FC Hansa den Stürmer für 2,2 Millionen Euro vom ehemaligen schwedeischen Erstligisten Helsingborgs IF. Er ist der teuerste Transfer der Rostocker Vereinsgeschichte. Zur Galerie
Platz 1: Rade Prica steht an der Spitze des Rankings: 2002 holte der FC Hansa den Stürmer für 2,2 Millionen Euro vom ehemaligen schwedeischen Erstligisten Helsingborgs IF. Er ist der teuerste Transfer der Rostocker Vereinsgeschichte. ©
Anzeige

Für das drittletzte Heimspiel der Saison rechnen die Rostocker im Ostseestadion mit bis zu 10.000 Zuschauern. Mit einem Erfolg könnte der FC Hansa (6. Platz/50 Punkte) den Vorsprung zum aktuellen Tabellennachbarn Unterhaching (7./47) auf sechs Zähler vergrößern.

Mehr zum FC Hansa Rostock
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt