10. August 2018 / 11:39 Uhr

Heiligenfelde-Coach Budelmann: "Das erste Tor kann schon entscheiden"

Heiligenfelde-Coach Budelmann: "Das erste Tor kann schon entscheiden"

Tobias Denne
Möchte mit dem SV Heiligenfelde etwas Zählbares mitnehmen: Trainer Torben Budelmann (l.).
Möchte mit dem SV Heiligenfelde etwas Zählbares mitnehmen: Trainer Torben Budelmann (l.). © Janina Rahn
Anzeige

Bezirksligist muss beim TuS Kirchdorf antreten

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Trainer Torben Budelmann freut sich auf die erste Auswärtspartie der neuen Saison. Am Sonntag geht es für ihn und seinen SV Heiligenfelde gegen den TuS Kirchdorf. „Heimspiele sind zwar wirklich schön, aber auswärts hast du etwas weniger Druck‘“, sagt Budelmann. Daher könne seine Elf befreit anreisen. Der Druck liegt gewiss aufseiten des TuS, schließlich verlor er nicht nur den Bezirksliga-Auftakt gegen den SC Twistringen, sondern auch das Pokal-Duell gegen den SCT. Der SVH seinerseits will nach dem Unentschieden gegen den SV Bruchhausen-Vilsen auf jeden Fall etwas Zählbares mitnehmen. Budelmann schätzt beide Mannschaften gleichstark ein, sodass es trotz einiger personeller Alternativen keine leichte Aufgabe für die Heiligenfelder wird: „Das erste Tor kann die Partie schon entscheiden.“

Anpfiff: Sonntag um 15 Uhr in Kirchdorf

Mehr aus dem Bezirk Hannover
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Bremen
Sport aus aller Welt