USER-BEITRAG ©

Heiligenhafen siegt im Test über Baltic

Aufgrund der Regengüsse wurde das Spiel auf den Kunstrasen in Heiligenhafen verlegt.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Der TSV Heiligenhafen hat das Testspiel gegen SG Baltic mit 6:1 gewonnen. Aufgrund der starken Regengüsse wurde das Spiel kurzfristig von Kellenhusen nach Heiligenhafen auf den Kunstrasen verlegt. Alternativ hätte das Spiel ausfallen müssen.

Der Kreisligist hat das Spiel überwiegend beherrscht und hat von Beginn an Druck gemacht, ohne jedoch zwingend vor das Tor zu kommen. Jan-Eric Kränzke sorgte in der 14. Minute für die Führung. Florian Vesper konnte nur vier Minuten später auf 2:0 erhöhen, ehe Tim Varchmin noch vor dem Seitenwechsel per Elfmeter zum Anschlusstreffer kam (42.).

"In dem Spiel war alles dabei. wir hatten gute Phasen aber auch Schwache. Für den ersten Test war das okay. Wir haben aber noch einiges zu tun, bis wir unser Level wieder erreicht haben" beurteilte Obmann Daniel Senger das Spiel der Mannschaft. "Für die erste Trainingswoche war das ein positiver Abschluss."

Die Treffer in der zweiten Halbzeit erzielten Henry Bassmann (59., 71.) und Jan-Eric Kränzke mit seinen Treffern zwei und drei (78., 85.)

TSV Heiligenhafen Kreisliga Kreis Ostholstein (Herren) Region/Lübeck TSV Heiligenhafen (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige