Die Meisterelf im Alfred-Kunze-Sportpark. Im Alfred-Kunze-Sportpark gibt es ab der kommenden Saison Regionalligafußball zu sehen. © Archiv
Die Meisterelf im Alfred-Kunze-Sportpark.

Höhere Kosten in der Regionalliga: BSG Chemie Leipzig hebt Ticketpreise an

Für einen Stehplatz wird in der kommenden Saison ein Euro mehr als bisher fällig. Das Credo des Vereins ist aber: Chemie wird bezahlbar bleiben.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Leipzig. Die BSG Chemie Leipzig hebt in der Regionalliga die Eintrittspreise an. Wie der Verein am Dienstag mitteilte, habe man sich für eine moderate Anpassung entschieden. Das Motto lautet: „Chemie wird bezahlbar bleiben!“ Konkret kostet ein Stehplatz-Ticket künftig acht statt wie bisher sieben Euro. Für einen Sitzplatz auf dem Dammsitz werden 11 Euro fällig (bisher 9 Euro). Den größten Aufschlag müssen Käufer von Tribünenkarten verkraften. Ihr Platz kostet ab sofort 15 statt 11 Euro. Der Club begründet die Erhöhung mit den „logistischen und strukturellen Ansprüchen“ an die vierte Liga.

Mit der Preisanpassung bei den Tagestickets geht auch eine bei den Dauerkarten einher. Für eine Saison Chemie auf dem Stehplatz werden 120 Euro fällig (bisher 78 Euro). Der Platz auf dem Dammsitz kostet neu 165 Euro (bisher 104 Euro), der auf der Tribüne 225 Euro (bisher 130 Euro). Die Dauerkarte beinhaltet den Zutritt zu allen 17 Liga-Heimspielen. Der Käufer zahlt aber nur den Preis für 15 Partien, gerechnet nach den Preisen für das jeweilige Tagesticket.

Klick: Übersicht zu den neuen BSG-Ticketpreisen

„Mit diesen Eintrittspreisen befinden wir uns im unteren Drittel der Regionalligateams“, so die BSG-Verantwortlichen, die in Sachen Tickets noch weitere Neuigkeiten präsentierten. So wird der Club künftig mit einem elektronischen Ticketportal zusammenarbeiten. Eintrittskarten können dann auch bequem von zu Hause aus bestellt und dort ausgedruckt werden. Der Gang in die Geschäftsstelle entfällt damit.

Region/Leipzig BSG Chemie Leipzig BSG Chemie Leipzig (Herren) Regionalliga Nordost Region Nordostdeutschland (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige