24. November 2018 / 15:33 Uhr

Holstein-Coach Tim Walter: Wir haben es verpasst, den Gästen den Todesstoß zu versetzen.

Holstein-Coach Tim Walter: Wir haben es verpasst, den Gästen den Todesstoß zu versetzen.

Andrè Haase
Pressekonferenz nach dem Spiel gegen den SV Sandhausen.
Pressekonferenz nach dem Spiel gegen den SV Sandhausen. © Andrè Haase
Anzeige

KSV-Chefcoach ist mit dem Ergebnis zufrieden, mit der Leistung seiner Mannschaft nur bedingt. Kingsley Schindler: Jetzt läuft es bei mir.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Nach dem 2:1-Heimsieg im Holstein-Stadion gegen den SV Sandhausen war Holstein-Coach Tim Walter nur mit dem Ergebnis zufrieden.

Tim Walter (KSV-Chefcoach): Ich bin zufrieden mit den drei Punkten. Mit dem Spiel ansich nicht so. Wir haben in der 2. Halbzeit haben wir den Gästen den Todesstoß nicht verpasst. Ich habe mir etwas mehr Spielkontrolle von unserer Seite gewünscht, aber wir haben uns sehr schwer getan.

Uwe Koschinat (SVS-Chefcoach): Wir hatten die Chance, hier in Führung zu gehen. In der 2. Halbzeit war das Spiel für mich schwer zu coachen, weil man beim 0:2 immer Gefahr läuft, das dritte Gegentor zu bekommen.

Kingsley Schindler (überragender KSV-Akteur): Zu Beginn der Saison war ich nicht so frei im Kopf. Das kann man auf dem Platz nicht ausblenden. Wir sind alles Menschen. Aber man muss weiter hart arbeiten und sich im Training immer beweisen. Jetzt läuft es bei mir.

Mehr zum Spiel Holstein KIel - SV Sandhausen

Holstein Kiel in Noten gegen den SV Sandhausen

Kenneth Kronholm. Note 1.5. Schuldlos beim Gegentreffer. Glänzte mit tollen Paraden und guten Zuspielen. Zur Galerie
Kenneth Kronholm. Note 1.5. Schuldlos beim Gegentreffer. Glänzte mit tollen Paraden und guten Zuspielen. ©
Anzeige

Bilder von der Zweitliga-Partie zwischen Holstein Kiel und dem SV Sandhausen.

Sandhausens Trainer Uwe Koschinat unmittelbar vor dem Anpfiff. Zur Galerie
Sandhausens Trainer Uwe Koschinat unmittelbar vor dem Anpfiff. ©
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Kiel
Sport aus aller Welt