06. März 2017 / 19:35 Uhr

Holstein Kiel: Czichos Fußballer des Jahres 2016

Holstein Kiel: Czichos Fußballer des Jahres 2016

Andreas Geidel
Czichos paar
Rafael Czichos ist Fußballer des Jahres 2016. © Paar
Anzeige

Holstein-Kapitän verwies Kollege Siedschlag auf Platz zwei – Drews beim Trainer-Voting vorne

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Rafael Czichos, Kapitän und Abwehrchef des Fußball-Drittligisten Holstein Kiel, ist Schleswig-Holsteins Fußballer des Jahres 2016. Dieses Votum, zusammengesetzt aus den Stimmen einer Fach-Jury, Journalisten und dem öffentlichen
Online-Voting, präsentierte der Schleswig-Holsteinische Fußball-Verband (SHFV) am Montagabend in Büdelsdorf. Den Doppelsieg der Störche machte Mittelfeldspieler Tim Siedschlag auf dem Silberrang vor SH-Liga-Torjäger Florian Stahl von Eutin 08 perfekt.

Auch bei der Wahl zum Trainer des Jahres sicherte sich die KSV Holstein Platz eins. Doch nicht Markus Anfang, Chef der Drittliga-Profis, machte das Rennen, sondern der Fußball-Lehrer der in der Bundesliga beheimateten U19, Hannes Drews. Während Anfang lediglich Platz neun belegte, folgten hinter Drews der Coach des VfB Lübeck, Rolf Martin Landerl, und Hans-Friedrich Brunner (Eutin 08).

Bei den Frauen siegte Alina Witt von Henstedt-Ulzburg vor Sarah Begunk von Holstein Kiel. Dritte im Bunde wurde Vera Homp ebenfalls vom SV Henstedt-Ulzburg.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Kiel
Sport aus aller Welt