dc5a-6rumol08woy87qcr1x4_original KSV-Geschäftsführer Wolfgang Schwenke hofft, dass Holstein Kiel aufsteigt. © Peter
dc5a-6rumol08woy87qcr1x4_original

Holstein Kiel: Die Spannung im Aufstiegskampf steigt von Woche zu Woche

Geschäftsführer Wolfgang Schwenke zieht Vergleiche mit einem 100-m-Sprint

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Beim 0:0 gegen Preußen Münster am Sonntag hatten die Profis des Fußball-Drittligisten alles an Körnern investiert. Und waren dennoch zum Abschluss der zweiten Englischen Woche
in Folge trotz einer Vielzahl an Chancen nicht zum goldenen Tor gekommen. Dass zeitgleich Magdeburg (1:2 gegen Regensburg) gepatzt hatte und die Störche somit dank Fremdhilfe auf den direkten Aufstiegsplatz zwei geflogen waren, geriet zum kleinen Trostpflaster für den verpassten Sieg.

Am Montag entspannten die gestressten Störche beim Wellness-Programm im Mare-Zentrum. Am Dienstagnachmittag bittet Cheftrainer Markus Anfang wieder zum Training. Dann

beginnt die Fokussierung auf das Auswärtsspiel bei Rot-Weiß Erfurt am Sonnabend (14 Uhr). Die Hauptdarsteller vom Sonntag sind laut Anfang ohne größere Blessuren aus dem Spiel gegangen.  Auch Dominic Peitz, der sich in der Partie gegen die Westfalen an die Adduktoren gegriffen hatte.

Die Spannung im Aufstiegskampf steigt von Woche zu Woche. Oder in den Worten von Geschäftsführer Wolfgang Schwenke formuliert:  „Wir sind nicht mehr in einem Marathon-Lauf, sondern kurz vor dem Ziel des 100-m-Sprints. Und müssen alles in die Waagschale werfen, um die Brust als Erster über die Linie zu bringen.“ Auswärts in Erfurt, in Regensburg (29. April/14 Uhr) und bei der SG Sonnenhof Großaspach (13. Mai/13.30 Uhr), zu Hause gegen Chemnitz (22. April/14 Uhr), Rostock (6. Mai/14 Uhr) und Halle (20. Mai/13.30 Uhr) – so lautet das Restprogramm der Kieler. Die Aufstiegsspiele zur Zweiten Bundesliga sind für den 26. Mai (Freitag/Hinspiel beim Drittligisten gegen den 16. Der Zweiten Liga) und den 30. Mai (Dienstag) terminiert.

Region/Kiel Holstein Kiel (Herren) 3. Liga Deutschland 3.Liga (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige