28. September 2017 / 16:07 Uhr

Holstein Kiel erwartet ein volles Stadion

Holstein Kiel erwartet ein volles Stadion

Andreas Geidel
holstein fans
Auch beim Heimspiel gegen den VfL Bochum werden zahlreiche Störche-Fans den Weg ins Holstein-Stadion finden. © Paesler
Anzeige

Auch im bevorstehenden Heimspiel gegen den VfL Bochum wird das Holstein-Stadion gut besucht sein

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Der Zuschauerboom beim Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel hält auch vor dem Heimspiel gegen den VfL Bochum an. Von den 9800 Tickets aus dem Störche-Kontingent standen am Donnerstag nach Vereinsangaben noch gut 400 Stehplatzkarten zum Verkauf. Dazu kommen rund 1000 Schlachtenbummler aus Bochum.

Auf Anfrage erklärte die KSV Holstein, dass bislang vier Personen identifiziert wurden, die am Platzsturm vor dem Heimspiel gegen den FC St. Pauli (19. Dezember) aktiv beteiligt waren. Diese Personen seien vom Klub mit einem dreijährigen Stadionverbot bestraft worden. Das Strafmaß des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) war dagegen am Donnerstag noch nicht bekannt.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Kiel
Sport aus aller Welt