10. Januar 2018 / 18:13 Uhr

Holstein Kiel in La Manga: Niklas Hoheneder im Video-Interview

Holstein Kiel in La Manga: Niklas Hoheneder im Video-Interview

Andrè Haase
IMG_0018
Innenverteidiger Niklas Hoheneder gibt immer 100 Prozent. © Andrè Haase
Anzeige

Österreichischer Innenverteidiger hofft auf einen Einsatz gegen Union Berlin

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Zwischen der Trainingseinheit am Mittwochmorgen und Nachmittag nahm Innenverteidiger Niklas Hoheneder sich die Zeit und stand KN-Sportredakteur Andreas Geidel im Trainingslager im spanischen La Manga Rede und Antwort. Der 31-jährige Österreicher, der auch schon für RB Leipzig, AC Sparta Prag, LASK Linz und den SC Paderborn die Stiefel schnürte, machte keinen Hehl daraus, dass er die Hoffnung hat im Heimspiel gegen Union Berlin in die Mannschaft zu rücken. "Ich hänge mich im Training voll rein und versuche so, mich dem Trainer anzubieten", so der 1,91 m große Abwehrhüne.

Niklas Hoheneder Holstein Kiel

KN-Sportredakteur Andreas Geidel (re.) im Interview mit Niklas Hoheneder. Zur Galerie
KN-Sportredakteur Andreas Geidel (re.) im Interview mit Niklas Hoheneder. © Andrè Haase
Anzeige
Niklas Hoheneder (Holstein Kiel) jongliert mit Orangen
Mehr zu Holstein Kiel
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Kiel
Sport aus aller Welt