30. September 2017 / 14:46 Uhr

Holstein Kiel in Noten: Die Einzelkritik gegen den VfL Bochum

Holstein Kiel in Noten: Die Einzelkritik gegen den VfL Bochum

Andre Haase
Marvin Ducksch.
Welche Note verdiente sich Torjäger Marvin Ducksch. © Paesler
Anzeige

Holstein Kiel trat am Sonnabend gegen den VfL Bochum an: Doch welcher Akteur von den Störchen verdiente sich die Bestnote beim 3:0- Heimsieg? Der SPORTBUZZER hat die Bewertungen zusammengetragen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Holstein Kiel gewinnt vor 10201 Zuschauern im Holstein-Stadion mit 3:0 gegen den VfL Bochum. Die Treffer für die Kieler erzielten VfL-Torhüter Manuel Riemann, der eien Pass in sein eigenes Tor beförderte und Kapitän Rafael Czichos (42.). In der 68. Minute erhöhte Dominick Drexler auf 3:0. Die Elf von KSV-Coach Markus Anfang machte ein tolles Spiel und hätte durchaus höher gewinnen können/müssen.

Hier sehen Sie in der Bildergalerie die SPORTBUZZER-Benotung der Spieler.

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Kiel
Sport aus aller Welt