06. Dezember 2018 / 18:06 Uhr

Holstein Kiel: Mittelfeld-Duo wieder an Bord - Lewerenz fehlt

Holstein Kiel: Mittelfeld-Duo wieder an Bord - Lewerenz fehlt

Marco Nehmer
Das Donnerstagstraining der Kieler Störche fand ohne Steven Lewerenz und Masaya Okugawa statt.
Das Donnerstagstraining der Kieler Störche fand ohne Steven Lewerenz und Masaya Okugawa statt. © Uwe Paesler (Archivfoto)
Anzeige

Am Donnerstag sind Jonas Meffert und David Kinsombi wieder ins Mannschaftstraining bei Holstein Kiel eingestiegen. Flügelflitzer Steven Lewerenz fehlte hingegen - anders als noch am Vortag. Videoclip mit Keeper Kenneth Kronholm.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Jonas Meffert, der beim 4:0-Sieg in Duisburg wegen eines unter der Woche erlittenen Schlags auf den Oberschenkel ausgewechselt worden war, konnte am Donnerstag wieder normal mit der Mannschaft trainieren. Tags zuvor hatte er noch eine individuelle Einheit absolviert - ebenso wie KSV-Kapitän David Kinsombi. Der 22-Jährige war am Nachmittag ebenfalls wieder Teil der Trainingsgruppe.

Zu der hatte am Mittwoch auch Steven Lewerenz gehört, der nun aber erneut passen musste. Grund dafür waren seine anhaltenden Rückenprobleme, an denen Lewerenz seit Wochen laboriert. Auch Masaya Okugawa fehlte am Donnerstag. Die Auswärtsfahrt nach Duisburg hatte er wegen muskulärer Probleme verpasst. Ob es für Dresden (Sonntag, 13.30 Uhr) reicht, ist ungewiss.

Kenneth Kronholm: Ich bleibe meinem Spiel treu, denn wir sind erfolgreich.

Video mit Kenneth Kronholm

Stimmt ab! Tippt das nächste Spiel der Störche!

Mehr anzeigen

Mehr zu Holstein Kiel

Der Saisonverlauf von Holstein Kiel in der Zweitliga-Spielzeit 2018/19.

1. Spieltag: Holstein Kiel startet mit einem Paukenschlag in die Saison und gewinnt beim Hamburger SV mit 3:0. Die Tore für die Störche erzielen Jonas Meffert (56.), David Kinsombi (78.) und Mathias Honsak (90.+3). Zur Galerie
1. Spieltag: Holstein Kiel startet mit einem Paukenschlag in die Saison und gewinnt beim Hamburger SV mit 3:0. Die Tore für die Störche erzielen Jonas Meffert (56.), David Kinsombi (78.) und Mathias Honsak (90.+3). ©
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Kiel
Sport aus aller Welt