Holstein Kiel 023 Dominick Drexler und Co. treffen auf den HSV II und SVW II. © Paesler
Holstein Kiel 023

Holstein Kiel nutzt Länderspielpausen für Testspiele

Hamburger SV II und SV Werder Bremen II zu Gast in Projensdorf - Wiedersehen mit Rafael Kazior

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Klangvolle Namen testen in Projensdorf die KSV Holstein

Die Zweitligamannschaft von Holstein Kiel wird während den Länderspielpausen nicht untätig sein. Das Team von KSV-Coach Markus Anfang tritt am Donnerstag, 31. August um 14 Uhr im Citti-Fussball-Park gegen den Regionalligisten Hamburger SV II an.

Am Freitag, 6. Oktober gastiert ebenfalls in Projensdorf die Reserve vom Bundesligisten SV Werder Bremen. Anstoß gegen den Drittligisten ist am frühen Nachmittag um 14 Uhr. Ein Wiedersehen wird es dann mit dem Ex-Storch Rafael Kazior geben, der seit Sommer 2015 seine Schuhe für die Werderaner schnürt. Ebenfalls in den Reihen der Grün-Weißen spielt der gebürtige Rendsburger Jannes Vollert, der bis 2015 die Jugendmannschaften der KSV Holstein durchlief und in diesem Jahr den Sprung von der U19 des SVW in den Drittligakader geschafft hat.

Die beiden Testspiele bieten Gelegenheit für die Spieler, die momentan beim Zweitligaaufsteiger nicht so zu Zuge kommen, sich für die Startelf zu empfehlen.

Region/Kiel Holstein Kiel (Herren) Fussball 2. Bundesliga Regionalliga Nord Region Norddeutschland (Herren) 3. Liga Deutschland 3.Liga (Herren) Hamburger SV II (U21) (Herren) SV Werder Bremen II (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige