27. August 2018 / 08:15 Uhr

Holstein Kiel: Ohne Jae-Sung Lee gegen den 1. FC Magdeburg?

Holstein Kiel: Ohne Jae-Sung Lee gegen den 1. FC Magdeburg?

Andreas Geidel
Während Jae-Sung Lee (re.) in Kürze zur südkoreanischen Nationalmannschaft reisen muss, ist Holstein Kiels Cheftrainer Tim Walter noch immer nicht zufrieden mit dem Leistungsstand von Kapitän David Kinsombi (li.).
Während Jae-Sung Lee (re.) in Kürze zur südkoreanischen Nationalmannschaft reisen muss, ist Holstein Kiels Cheftrainer Tim Walter noch immer nicht zufrieden mit dem Leistungsstand von Kapitän David Kinsombi (li.). © imago/Claus Bergmann
Anzeige

Das Luxusproblem im Mittelfeld der Störche bekommt eine zwischenzeitliche Auszeit – wie geht es weiter mit David Kinsombi?

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Jae-Sung Lee im Länderspielkader von Südkorea


So schnell kann’s gehen: Schon im Heimspiel am Montag der kommenden Woche gegen Magdeburg könnte sich das Luxus-Problem im Mittelfeld des Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel erledigt haben. Denn Jae-Sung Lee muss zu den Länderspielen Südkoreas gegen Costa Rica und Chile in seine Heimat fliegen. Für die Störche besteht laut Fifa-Statuten Abstellungspflicht – und dies möglicherweise schon vor dem Anpfiff gegen den Aufsteiger aus Sachsen-Anhalt.

Mehr über Holstein Kiel

Wie geht es weiter mit David Kinsombi?


Baustelle Nummer zwei scheint dagegen hausgemacht. Am Sonntag in Regensburg fehlte überraschend David Kinsombi in der Startelf. „David ist noch nicht so weit, wie ich ihn gerne hätte. Er ist ein wichtiger Spieler für uns. Aber er steckt noch im Leistungsloch und muss jetzt drei bis vier Wochen nach seiner Verletzung definitiv zulegen“, erklärte Cheftrainer Tim Walter seine Maßnahme. Der 42-jährige Coach nimmt bei seinem Personal-Puzzle keine Rücksicht auf Namen. Und das ist auch gut so. Aber öffentliche Kritik ausgerechnet am Kapitän, möglicherweise als Anreiz zur neuen Bestform des von anderen Klubs umworbenen Kinsombi? Das birgt Konfliktpotenzial. Wetten, dass...?

Bilder von der Zweitliga-Partie SSV Jahn Regensburg gegen Holstein Kiel

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Kiel
Sport aus aller Welt