IMG_sp_V_li_Martin_Harni_1_1_7BT741A Am 23. Mai 2015 flog Paderborns Torwart Lukas Kruse beim 1:2 gegen den VfB Stuttgart letztmals durch die Bundesliga-Lüfte. © imago/Avanti
IMG_sp_V_li_Martin_Harni_1_1_7BT741A

Holstein Kiel verpflichtet Paderborn-Keeper Lukas Kruse

Der bundesligaerfahrene Torhüter wechselt vom SCP zu den Störchen und unterschreibt einen Vertrag bis 2018.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Torhüter Lukas Kruse (geb. 9. Juli 1983 in Paderborn) hat bei der KSV Holstein einen 1-Jahres-Vertrag unterschrieben. Kruse trug zuletzt in der 3. Liga das Trikot des SC Paderborn und galt als Urgestein der Westfalen. Der Keeper stand von 1995 bis 2008 und wieder von 2010 bis 2017 bei seinem Heimatverein unter Vertrag.

„Wir sind sehr froh, dass wir mit Lukas Kruse einen Torhüter verpflichten konnten, der bereits über Erfahrung in der 1. und 2. Bundesliga verfügt“, so Ralf Becker, Geschäftsführer Sport der Störche.

Lukas Kruse stand insgesamt 159 Mal in der 2. Bundesliga zwischen den Pfosten und kann auf 34 Einsätze in der 1. Bundesliga zurückblicken. Außerdem kickte Kruse für Borussia Dortmund und den FC Augsburg.

Region/Kiel Holstein Kiel Holstein Kiel (Herren) 3. Liga Deutschland 3.Liga (Herren) Fussball 2. Bundesliga SC Paderborn 07

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Mehr zum Thema

KOMMENTARE

Anzeige