HSC Hannover Neuzugang: Nina Gill (blaues Trikot) - SV Anraff © Quelle: Homepage SV Anraff

HSC Hannover: Trainingsauftakt der Frauenfußballerinnen!

1. und 2. Frauen starten mit dem Training.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

HSC Hannover - Oberliga und Bezirksliga

Am Montag, 4. Juli, um 18:30 Uhr geht's wieder los... Manuel Stübler (Trainer 1. Frauen) und Nadine Kovacek (Trainerin 2. Frauen) laden zum Trainingsauftakt ein. Unterstützung wird die Trainerschaft zukünftg von Stephan Pohl erhalten. Pohl ist in Juniorinnen- und Frauenfußballkreisen eine Institution und schon lange treuer Anhänger des HSC.

Zugänge

Neben acht B-Juniorinnen-Spielerinnen bekommen die Frauenteams - Stand jetzt - auch zwei externe Neuzugänge. Nathalie Müller (FFC Renshausen, war schon mal beim HSC) und Nina Gill (Foto) vom Hessenligist SV Anraff.

Beim HSC Hannover wird jetzt und auch zukünftig verstärkt auf "Eigengewächse" gesetzt. Ziel für beide Teams wird sein: Klassenerhalt zum schnellstmöglichen Zeitpunkt erreichen.

* Intresse am HSC-Frauenfußball?*

Alle Trainingstermine sind auf der Homepage abgelegt. Interessierte Spielerinnen können jederzeit bei einem Training teilnehmen!

HSC Hannover Frauen Oberliga Niedersachsen Ost Region/Göttingen-Eichsfeld HSC Hannover (Frauen)

KOMMENTIEREN

Anzeige

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE