TB Uphusen - HSC Hannover Der HSC Hannover konnte gegen Wunstorf jubeln. © Florian Petrow
TB Uphusen - HSC Hannover

HSC überrascht Wunstorf und verlässt die Abstiegsränge

Der HSC Hannover hat im Oberliga-Derby den 1. FC Wunstorf mit 2:0 besiegt. Während die Platzherren durch den Erfolg die Abstiegsränge verließen, mussten die Wunstorfer den nächsten Dämpfer im Aufstiegsrennen hinnehmen. 

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Der HSC Hannover kann ein ruhiges Osterfest feiern. Die Mannschaft von Trainer Rainer Behrends bezwang den 1. FC Wunstorf im Derby der Fußball-Oberliga mit 2:0 (2:0) – mit nun 30 Punkten konnte sich der HSC mit diesem Sieg weiter von den Abstiegsplätzen absetzen und hat den Klassenerhalt vor Augen, was zur Winterpause noch außerhalb der Realität schien. Auf der anderen Seite muss sich der 1. FC Wunstorf von der Möglichkeit verabschieden, als Tabellenzweiter noch an der Relegation zur Regionalliga teilnehmen zu dürfen.

​Hier geht es zur Oberliga-Tabelle

Die Gäste erwischten vor rund 250 Zuschauern an der Constantinstraße den besseren Start. Sebastian Schirrmacher tauchte nach einem schönen Spielzug am Eck des Fünfmeterraums allein vor HSC-Torhüter Darwin Voigt auf – schoss diesen aber zwei Mal an, mit seinem ersten Versuch sowie mit dem Abpraller.

Ihre beiden ersten Chancen nutzte die Gastgeber zum 2:0 – und das alles binnen acht Minuten. Zunächst traf Aljoscha Hyde mit einem fulminanten Schuss von der Strafraumgrenze zum 1:0 (18.). Kurz danach konterte der HSC die Wunstorfer eiskalt aus. Zum Ende eines schulmäßig vorgetragenen Gegenangriffs traf Adem Lukac nur die Latte, doch Mitchell Jordan stand goldrichtig und drückte den Ball per Kopf über die Linie (26.).

Nach der Pause blieb der erwartete FC-Offensivdrang aus. Erst in der 75. Minute scheiterte Ilias Papadopoulos mit einem Schuss aus rund 20 Metern. In der 89. Minute verfehlte Zeki Dösemeci mit einem Freistoß das HSC-Tor. Aber solche Spiele gibt es: Man hatte nicht das Gefühl, dass die Wunstorfer noch einen Treffer erzielen und den verdienten Sieg der Hannoveraner gefährden würden.

HSC Hannover (Herren) 1.FC Wunstorf (Herren) Region/Hannover HSC Hannover-1.FC Wunstorf (26/02/2017 16:00) Oberliga Niedersachsen (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige