29. Juli 2017 / 10:37 Uhr

HSV-Hammer um Nicolai Müller: Mittelfeldstar schlägt Vertragsverlängerung aus

HSV-Hammer um Nicolai Müller: Mittelfeldstar schlägt Vertragsverlängerung aus

Sönke Gorgos
Twitter-Profil
Nicolai Müller kam 2014 von Mainz 05 und absolvierte bislang 79 Bundesliga-Spiele für den HSV, in denen er 15 Tore schoss.
Nicolai Müller kam 2014 von Mainz 05 und absolvierte bislang 79 Bundesliga-Spiele für den HSV, in denen er 15 Tore schoss.
Anzeige

Der Garant für den Klassenerhalt schockte die Hamburger am Freitagnachmittag mit einer brisanten Ankündigung. Ein Abschied könnte kurz bevorstehen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Autsch! Nicolai Müller hat die Personalplanungen des Hamburger SV empfindlich zurückgeworfen. Wie der HSV am Samstagvormittag via Twitter mitteilte, hat der Mittelfeldstar ein Angebot der Hamburger zur Verlängerung ausgeschlagen. Bereits seit Monaten wird der Ex-Mainzer mit einem Wechsel nach Wolfsburg in Verbindung gebracht.

"Er hat uns gestern Nachmittag mitgeteilt, dass er unser Angebot vorläufig nicht annimmt", erklärte Hamburgs Sportchef Jens Todt. "Die Gespräche sind beendet. Wir haben ihm aus unserer Sicht ein sehr gutes Angebot gemacht. Die Tür für Nicolai steht aber immer offen." Die Zeichen stehen dennoch auf Trennung. Müller war einer der wenigen Lichtblicke in einer zuletzt sehr schwachen Hamburger Mannschaft. Seine Verlängerung galt als ganz besonders wichtig für die Planungen des HSV.


Der 29-Jährige war 2014 für 4,5 Millionen Euro vom 1. FSV Mainz 05 gekommen und war in der vergangenen Saison mit fünf Toren und sieben Vorlagen maßgeblich am geglückten Klassenerhalt des HSV beteiligt. Müller war auf der rechten Seite ein absoluter Schlüsselspieler im System von Trainer Markus Gisdol. Sein Vertrag an der Elbe läuft noch bis 2018. Ob der Ex-Nationalspieler einen Wechsel forcieren wird? Todt klar: "Die Situation bleibt unverändert. Es wird keinen Wechsel in diesem Sommer geben."

Diese Stars schafften den Durchbruch beim HSV nicht

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt