19. Januar 2018 / 07:54 Uhr

"Ich bin und bleibe Ulmer" - Das ist der treueste Profi Deutschlands 

"Ich bin und bleibe Ulmer" - Das ist der treueste Profi Deutschlands 

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Holger Betz steht mit 39 Jahren immer noch im Kasten der Ulmer. 
Holger Betz steht mit 39 Jahren immer noch im Kasten der Ulmer.  © imago
Anzeige

Holger Betz hält seit über einem viertel Jahrhundert für den SSV Ulm die Knochen hin. Der 39-Jährige ist damit der treueste Profi im deutschen Profi-Fußballgeschäft. 

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

In Zeiten, in denen die Profis ihre Vereine nach Belieben wechseln und Transfers erzwingen wollen, ist Vereinstreue heutzutage ganz selten geworden. BVB-Sturmstar Pierre-Emerick verhält sich seinem Klub gegenüber respektlos und will so seinen Abgang zum FC Arsenal erzwingen. Für den treuesten Profi Deutschlands käme dieses Verhalten nicht in Frage. In Deutschlands Regionalliga Südwest steht mit Holger Betz eine echte Legende im Tor. Der 39-Jährige Keeper ist bereits seit 1993 im Verein und blieb seinem SSV Ulm bis heute treu. Von den glorreichen Zeiten (Bundesliga) bis in die Oberliga (5. Liga) hat er mit seinem Klub alles miterlebt.

"Mein Motto ist, dass ich immer eine klare Linie ge­fah­ren habe. Ehr­lich­keit und Hei­mat be­deu­ten mir etwas. Der SSV Ulm ist für mich eine große Fa­mi­lie", sagte er gegenüber der Bild.

Zu den Spielchen von Dortmund-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang hat er eine ganz klare Meinung: "Das mo­der­ne Pro­fi-Söld­ner­tum ist nicht meine Welt. Als BVB-Ma­na­ger hätte ich ihn so­fort frei­ge­stellt. So ein Ver­hal­ten scha­det dem Fuß­ball."

Mehr zu Vereinswechsel Aubameyang

*Doch stand wirklich nie ein Vereinswechsel zur Debatte? *

Betz: „2001 hat mich mein Ulmer Ex-Trai­ner Ralf Rang­nick nach Han­no­ver holen wol­len. Klapp­te nicht! Macht nichts. Wo­an­ders könn­te ich gar nicht leben. Vom Müns­ter herab ist alles so über­schau­bar. Ich bin Ulmer und blei­be Ulmer.

Diese Geschichte ist wirklich noch etwas für Fußball-Romantiker!

Die ältesten Profis der Fußball-Geschichte

Die ältesten Fußball-Opas der Geschichte. In der Mitte ist der Weltrekordhalter Kazuyoshi Miura zu sehen. Zur Galerie
Die ältesten Fußball-Opas der Geschichte. In der Mitte ist der Weltrekordhalter Kazuyoshi Miura zu sehen. ©
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt