12. September 2018 / 13:23 Uhr

Ihr habt gewählt! Antonia Pongratz ist Eure "Heldin der Woche"

Ihr habt gewählt! Antonia Pongratz ist Eure "Heldin der Woche"

Frank Müller
Antonia Pongratz hat die Abstimmung zum Held der Woche gewonnen.
Antonia Pongratz ist unsere "Heldin der Woche". © Alexander Prautzsch
Anzeige

Die Spielerin des SV Lissa sicherte am Wochenende mit einem außergewöhnlichen Treffer den Sieg ihres Teams und setzte sich beim SPORTBUZZER-Voting gegen die männliche Konkurrenz durch.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Antonia Luise Pongratz ist die neue "SPORTBUZZER-Heldin der Woche". Die 20-jährige Fußballerin des SV Lissa sicherte am Sonntag ihrem Landesklasse-Team mit dem außergewöhnlichen Treffer 3:1 endgültig den Sieg über den Leipziger FC 07. Ausgerechnet gegen die Mannschaft, für die sie noch bis zum Sommer selbst spielte. Doch das ist nicht der Grund für ihren Heldenstatus. Sondern: „Sie hat getroffen, als unsere 2:1-Führung sehr wackelte, wir standen unter Dauerdruck, der LFC war dem 2:2 nahe, wir hatten mehrfach Glück“, erklärt Lissas Trainer Tino Glöckner. „Und das besonders Tolle daran war, dass sie praktisch von der Mittellinie getroffen hat.“

Antonia bekennt: „Ich war selbst ein bisschen überrascht, welch günstige Flugbahn der Ball schließlich nahm.“ Die LFC-Torhüterin stand zu weit vorn und erreichte den Ball dann nicht mehr. Gejubelt hat die Torschützin nicht gleich, weil sich ihre Mitspielerin Saskia Hirsch in der unmittelbaren Szene davor am Knöchel verletzte und noch auf dem Rasen lag. „Ich musste erst zu Ihr. Sie musste dann zwar ausgewechselt werden, aber der Knöchel ist wieder okay“, gibt Antonia Entwarnung.

Es war übrigens erst ihr zweites Spiel im Dress des SV Lissa. Beim LFC hat die Lehramtsstudentin aus Zeitgründen aufgehört und kam dann über einen Kontakt beim SV Thekla, wo sie in der zweiten Männermannschaft mittrainiert, zu ihrem neuen Verein, mit dem sie dank des ersten Saisonsieges nun auf Rang vier liegt.

Das Abstimmungsergebnis im Detail:

Antonia Pongratz (SV Lissa) - 37,4 Prozent

Patrick Pilz (FC Blau-Weiß Leipzig) - 36,4 Prozent

Paul Spors (SSV Thallwitz-Nischwitz) - 21,0 Prozent

Ingo Steeb (FC Blau-Weiß Leipzig) - 5,3 Prozent

Ihr habt Ideen für den nächsten "Held der Woche"? Nach jedem Wochenende können SPORTBUZZER-Nutzer bis Montagnachmittag (15 Uhr) per Mail an leipzig@sportbuzzer.de ihre Vorschläge einreichen (bitte Angabe von Mannschaft und Liga sowie eine kurze Begründung). Zudem sammelt die Redaktion auf Basis der Spielberichte Kandidaten und wählt im Anschluss aus allen vorliegenden Hinweisen drei bis sechs Kicker oder Kickerinnen aus. Die Abstimmung zum „Held der Woche“ startet immer montags um 18 Uhr auf www.sportbuzzer.de/leipzig und läuft bis zum darauf folgenden Mittwoch um 10 Uhr.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt