12. Januar 2018 / 19:44 Uhr

Ihr habt gewählt: Das schönste Tor der 7. Rostocker Stadtmeisterschaft

Ihr habt gewählt: Das schönste Tor der 7. Rostocker Stadtmeisterschaft

Redaktion Sportbuzzer
Das schönste Tor der 7. Rostocker Stadtmeisterschaft
Das schönste Tor der 7. Rostocker Stadtmeisterschaft
Anzeige

Sportbuzzer-Leser stimmten für zwei Favoriten

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Am Mittwochabend ging die Abstimmung zum schönsten Tor der 7. Rostocker Stadtmeisterschaft zu Ende. Über 900 Sportbuzzer-Leser haben ihren Favoriten gewählt.

Die größte Begeisterung bei den Zuschauern lösten die Treffer von Qutaiba Alibrahimi Alsharabi (SV Hafen Rostock) und Julien Schunke (FC Förderkader) aus. Mit je 42 Prozent der Stimmen sind die Buden der Offensivakteure zu den "Toren des Turniers" gewählt worden.

Das Ergebnis der Endabstimmung
Das Ergebnis der Endabstimmung ©
Anzeige

Alsharabi schob im Spiel um Platz 3 gegen UFC Arminia Rostock den Ball ins leere Tor nachdem er zunächst einen Gegenspieler überspielte, einen weiteren per Übersteiger stehen ließ und zum Schluss noch Torhüter Matthias Schlamp umkurvte.

Schunke erzielte seinen Treffer im Gruppenspiel gegen die HSG Warnemünde. Der Mann vom FC Förderkader schaltete nach eigenem Ballgewinn blitzschnell um, legte sich das Spielgerät mit der Sohle am letzten Verteidiger vorbei und ließ dem HSG-Schlussmann mit einem wuchtigen Schuss ins linke obere Eck keine Chance. Beide Torschützen können sich jetzt auf die Siegprämie in Bierkastenformat freuen.

Mehr zur 7. Rostocker Stadtmeisterschaft
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt