17. August 2018 / 14:15 Uhr

IM LIVETICKER: BSG Chemie Leipzig fordert Jahn Regensburg

IM LIVETICKER: BSG Chemie Leipzig fordert Jahn Regensburg

Redaktion Sportbuzzer
Die BSG Chemie und ihre Fans: Das ist eine Einheit und in engen Spielen immer auch ein Faktor.
Die BSG Chemie und ihre Fans: Das ist eine Einheit und in engen Spielen immer auch ein Faktor. © Christian Modla
Anzeige

Auch wenn sich der Oberligist einen namhafteren Gegner erhofft hatte: Für die Leutzscher Kicker ist die Partie gegen den Zweitligisten zumindest vorerst das Spiel der Saison. Trainer Dietmar Demuth setzt auf die grün-weißen Tugenden und die Fans. Alle Infos zum Spiel im SPORTBUZZER-Liveticker.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Eigentlich wollte die BSG Chemie Leipzig einen Erstliga-Kracher im DFB-Pokal. Trainer Dietmar Demuth reagierte nach der Auslosung mit dem Fußball-Zweitligisten SSV Jahn Regensburg deshalb eher bedient: „Wenn wir schon dabei sind, dann wollen wir auch ein Hammerlos. Darauf haben bei uns alle gehofft“, sagte er und fügte vor dem Sonntag-Duell (15.30 Uhr) scherzhaft an: „Da müssen wir halt die erste Runde überstehen, vielleicht kriegen wir in der zweiten Runde dann die Bayern oder Dortmund.“

Trotz des Abstiegs der BSG in die Oberliga warnt Jahn-Trainer Achim Beierlorzer, ehemals Cheftrainer von RB Leipzig, vor den Bedingungen im Alfred-Kunze-Sportpark. „Ich habe mir das Achtelfinale zwischen Chemie und Zwickau im Video angesehen. Da waren Bengalos auf beiden Seiten“, sagte er im Vorfeld. „Da gibt es Einiges, was auf uns wartet.“ Er rechnet mit „einem etwas tieferstehenden Gegner, der kompakt spielt“.

Liveticker wird nicht angezeigt? Hier klicken!

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt