Inter-Trainer Heiner Backhaus Inter-Coach Heiner Backhaus (Archivbild). © Christian Modla
Inter-Trainer Heiner Backhaus

Inter Leipzig probiert viel und verliert 0:7 gegen Halleschen FC  

Noch nicht alle Stammspieler aus dem Urlaub zurück.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Amsdorf/Leipzig. Inter Leipzig hat in Amsdorf (Mansfelder Land) ein Testspiel gegen Drittligist Hallescher FC mit 0:7 verloren. Der Tabellenzweite der Fußball-Oberligist Süd hatte sich mit dem Oberliga-13. auf eine Spielzeit von zweimal 35 und einmal 25 Minuten geeinigt.

„Im ersten Drittel waren wir sogar noch gleichwertig, dann ging unsere Ordnung durch zahlreiche Wechsel aber zunehmend verloren“, stellte Inter-Trainer Heiner Backhaus fest. Der Coach hatte auf dem Kunstrasen in der Nähe des Süßen Sees nur sieben Akteure aus dem Stammaufgebot zur Verfügung, da ein Teil von ihnen erst diese Woche aus dem Urlaub zurückkehrt. „Ich habe Testspieler und Junioren eingesetzt, am Schluss hatten wir immerhin vier Youngster auf dem Feld“, sagt Backhaus wie zur Entschuldigung für die – eigentlich standesgemäße – Niederlage gegen den zwei Klassen höher spielenden HFC.

Trotz Pleite guter Test

Torwart Josip Jokanovic und Tzonathan Moutsa spielten über die volle Zeit, Santiago Aloi, Gerald Muwanga, Niklas Opolka, Dongmin Kim und Ogün Gümüstas nur phasenweise und zudem zum Teil auf ungewohnten Positionen. „Es ist gut, dass ich manches und manchen probieren kann“, sagte Backhaus, „für viele ist das ja eine gute Erfahrung, sich mal mit einem Drittligisten messen zu können.“

Die Leipzigern testeten wie oft in den Saisonpausen zahlreiche Akteure, die ihnen durch internationale Spielerberater angeboten werden. Ob daraus auch der eine oder andere Neuzugang verpflichtet wird, blieb gestern offen. „Inter war der richtige Gegner zum richtigen Zeitpunkt“, befand HFC-Trainer Rico Schmitt. „Man hat gesehen, dass die Leipziger Qualität haben und nicht von ungefähr um den „Regionalliga-Aufstieg mitspielen.“

Region/Leipzig Kreis Leipzig FC International Leipzig Hallescher FC INTER Leipzig I (Herren) Hallescher FC (Herren) 3. Liga Oberliga Region Nordostdeutschland NOFV-Oberliga Süd (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige