03. Juli 2017 / 09:29 Uhr

Update: Internationale Pressestimmen: Deutschland ist Confed-Cup-Sieger

Update: Internationale Pressestimmen: Deutschland ist Confed-Cup-Sieger

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Deutschland ist Confed-Cup-Sieger. Das schreibt die internationale Presse zum deutschen Sieg. Die Pressestimmen.
Deutschland ist Confed-Cup-Sieger. Das schreibt die internationale Presse zum deutschen Sieg. Die Pressestimmen. © Imago/Screenshot
Anzeige

Die Mannschaft von Joachim Löw besiegt im Finale Chile mit 1:0. Torschütze Lars Stindl und Torwart Marc-André ter Stegen sind die Helden des Abends. Das schreibt die internationale Presse zum deutschen Triumph.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

So reagiert die Welt auf Deutschlands Triumph!

Erst tanzte Joachim Löws erfrischende Boygroup völlig losgelöst im Kreis, dann stemmte Kapitän Julian Draxler im Konfettiregen den Confed-Cup-Pokal in die Höhe. Mit dem ersten Gewinn des WM-Testlaufs hat das Perspektivteam des Weltmeisters den deutschen Fußballsommer vergoldet. Zwei Tage nach dem EM-Titelgewinn der U21-Junioren führte der Gladbacher Lars Stindl in der 20. Minute mit seinem dritten Turniertor das jüngste Team im Endspiel am Sonntagabend vor 57.268 Zuschauern in St. Petersburg zum 1:0  gegen Südamerika-Meister Chile. Nach einem Wackelstart nutzte das deutsche Team um den überragenden Sebastian Rudy seine erste Chance eiskalt und zitterte den Sieg am Ende über die Zeit.

Den Patzer von Marcelo Diaz an der Strafraumgrenze hatte Werner förmlich gerochen. Energisch sprintete der Leipziger an den Ball. Der Rest war kinderleicht. Querpass auf Stindl - Tor für Deutschland. Das lange beklagte deutsche Stürmerproblem hat sich im Confed-Cup-Sommer erst einmal erledigt.

"Eine riesig große Freude", verspürte Lehrmeister Löw danach. "Die Jungs haben das klasse gemacht. Ich bin megastolz auf sie." Ein Jahr vor der WM in Russland gelang dem Bundestrainer das Kunststück, auch ohne seine Promi-Weltmeister in nur vier Wochen ein Team von internationalem Format zu entwickeln.

Ein Team, über das die internationale Presse erstaunt ist. Lest hier die Pressestimmen zum Finalsieg Deutschlands! Die beiden großen spanischen Sporttageszeitungen "Marca" und "AS" wirken von deutschen Fußball beeindruckt - gerade nach dem Sieg über "La Roja" im Finale der U21-EM.

Internationale Pressestimmen: Deutschland gegen Chile

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt