23. Juni 2018 / 23:29 Uhr

Internationale Pressestimmen: Kroos rettet Deutschland gegen Schweden

Internationale Pressestimmen: Kroos rettet Deutschland gegen Schweden

Sönke Gorgos
Twitter-Profil
Toni Kroos wurde beim knappen deutschen Sieg gegen Schweden zum Matchwinner. Der <b>SPORT</b>BUZZER hat die Stimmen der internationalen Presse gesammelt.
Toni Kroos wurde beim knappen deutschen Sieg gegen Schweden zum Matchwinner. Der SPORTBUZZER hat die Stimmen der internationalen Presse gesammelt. © dpa
Anzeige

Lange sah es danach aus, als würde Deutschland gegen Schweden ausscheiden und die WM bereits nach der Gruppenphase abschreiben. Doch dann kam Toni Kroos und gab der Mannschaft die Hoffnung zurück. So erlebte die internationale Medienlandschaft den deutschen Erfolg.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Partystimmung in ganz Deutschland: Der späte Sieg der Fußball-Nationalmannschaft hat auf der Berliner Fanmeile für großen Jubel gesorgt. Im strömenden Regen feierten laut den Veranstaltern mehr als hunderttausend Anhänger der DFB-Elf ausgelassen auf der Straße des 17. Juni. Fahnen wurden geschwenkt und „Die Nummer eins der Welt sind wir“ wurde gesungen. Bis zum Ende hatten die Fans ihr Team angefeuert. Als Toni Kroos in der fünften Minute der Nachspielzeit schließlich zum 2:1 traf, gab es kein Halten mehr. Trotz Regens tanzten und sangen die Fans noch bis lange nach dem Abpfiff.

Der SPORTBUZZER hat ins Ausland geblickt. Wie haben die internationalen Medien auf den Siegtreffer von Kroos reagiert? Der Weltmeister schien schon ausgeschieden, kämpfte sich aber in Unterzahl ins Turnier zurück. Wie hat die Presse darüber berichtet?

Internationale Pressestimmen: Kroos rettet Deutschland gegen Schweden

Toni Kroos wurde beim knappen deutschen Sieg gegen Schweden zum Matchwinner. Der <b>SPORT</b>BUZZER hat die Stimmen der internationalen Presse gesammelt. Zur Galerie
Toni Kroos wurde beim knappen deutschen Sieg gegen Schweden zum Matchwinner. Der SPORTBUZZER hat die Stimmen der internationalen Presse gesammelt. ©
Anzeige
Wolff Fuss zum Schweden-Spiel: Odonkor reloaded

„Letztlich war der Sieg verdient“

Bundestrainer Joachim Löw war erleichtert. „So, wie der Sieg zustande kam, in der Nachspielzeit und mit zehn Spielern auf dem Platz, war er glücklich. Letztendlich war er verdient, weil wir in der zweiten Halbzeit drangeblieben sind“, sagte er nach dem Sieg gegen Schweden.

Ola Toivonen hatte das 1:0 für die Skandinavier (32.) nach einem Ballverlust von Kroos erzielt, Marco Reus gelang der Ausgleich (48.). Jérôme Boateng sah in der Schlussphase Gelb-Rot (82.).

Deutschland in Noten: Die Einzelkritik zum Sieg gegen Schweden

Die deutsche Nationalmannschaft hat bei der WM gegen Schweden den Sieg geschafft. Neuer, Kroos und Co. siegten in den Schlusssekunden – die WM-Chancen sind intakt. Der <b>SPORT</b>BUZZER hat die Noten der Spieler. Zur Galerie
Die deutsche Nationalmannschaft hat bei der WM gegen Schweden den Sieg geschafft. Neuer, Kroos und Co. siegten in den Schlusssekunden – die WM-Chancen sind intakt. Der SPORTBUZZER hat die Noten der Spieler. ©

Hier die deutschen Spieler bewerten!


Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt