Schiri-Assistent Jan Seidel Schiri-Assistent Jan Seidel © Enrico Kugler
Schiri-Assistent Jan Seidel

Jan Seidel pfeift Landespokalfinale zwischen Babelsberg 03 und FC Energie Cottbus

Landespokalfinale: Seidel ist Assistent in der ersten Bundesliga und ist bei Grün-Weiß Brieselang gemeldet.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Bundesliga-Assistent Jan Seidel wird das Landespokalfinale zwischen Babelsberg 03 und FC Energie Cottbus (Montag, 21. Mai, 17 Uhr, Karl-Liebknecht-Stadion) pfeifen. Der Schiedsrichter-Assistent aus Schwante (Oberhavel), der für Grün-Weiss Brieselang amtiert, wird am besagten Tag von Stefan Lüth und Toni Bauer assistiert.

Mehr über Jan Seidel

An Erfahrung mangelt es dem Schwanter nicht. Vergangenes Jahr gab Seidel sogar sein Debüt in der Champions League, im Spiel zwischen Juventus Turin und Olympiakos Piräus. Auch bei der U21-Europameisterschaft in Polen war Seidel dabei.

Das waren die Fragen des 1. Sportbuzzer-Kneipenquiz' der Märkischen Allgemeinen (Stand 7. Mai 2018).

Region/Brandenburg SV Babelsberg 03 (Herren) FC Energie Cottbus (Herren) SV Babelsberg 03 Regionalliga Nordost Region Nordostdeutschland (Herren) Brandenburg-Pokal Brandenburg Qualifikationsrunde (+6) (Herren) Kreis Havelland FC Energie Cottbus DFB Pokal SV Grün-Weiss Brieselang (Herren) SV Grün-Weiss Brieselang Oberliga Region Nordostdeutschland NOFV-Oberliga Nord (Herren) Kreis Oberhavel/Barnim

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige