19. Juli 2016 / 15:44 Uhr

JFV Hanse Lübeck II mit neuem Trainer in neuer Liga

JFV Hanse Lübeck II mit neuem Trainer in neuer Liga

Tom Wenzel
Die 2. A-Jugend mit ihrer Urkunde und ihrem Pokal zum Gewinn der Kreismeiterschaft. USER-BEITRAG
Die 2. A-Jugend mit ihrer Urkunde und ihrem Pokal zum Gewinn der Kreismeiterschaft. © JFV Hanse
Anzeige

Thomas Stieghorst steigt zur kommenden Saison aus.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Die 2. A-Jugend der JFV Hanse konnte es ihrer ersten Mannschaft gleichtun und ebenfalls den Aufstieg perfekt machen. Man konnte sich in der Kreisliga mit drei Punkten Abstand vor dem SC Buntekuh und mit 23 Punkten vor Fortuna St. Jürgen durchsetzen. In der folgenden Aufstiegsrunde belegte man dann hinter dem MTSV Hohenwestedt den zweiten Platz und stieg in die Verbandsliga Süd auf.

Dabei müssen die Hanse-Jungs aber auf den Meistertrainer verzichten. Thomas Stieghorst verlässt den Verein nach 10 Jahren Jugendarbeit und widmet sich nun anderen Hobbys. Allerdings steht sein Trainerkollege Peter Witt weiterhin als Betreuer der Mannschaft zur Verfügung. Die neuen Coaches sind ab sofort die Gebrüder Angelo und Marco Kau.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt