Hier nur Beobachter, ansonsten aber im Mittelpunkt beim 3:0-Sieg des SCH: Jonas Hille (ganz rechts). Hier nur Beobachter, ansonsten aber im Mittelpunkt beim 3:0-Sieg des SCH: Jonas Hille (ganz rechts). ©
Hier nur Beobachter, ansonsten aber im Mittelpunkt beim 3:0-Sieg des SCH: Jonas Hille (ganz rechts).

Jonas Hille: Vorbereiter, Tackler, Torschütze

Im Video: Elfmetertreffer zum 3:0-Sieg des SC Hainberg

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Dass der Hainberger 3:0-Sieg gegen den TSV Bremke/Ischenrode verdient war, könnte man an vielen Szenen des Spiels festmachen. Und dass der Hainberger Jonas Hille einer der Sieg-Garanten des letztlich souveränen Erfolgs der Blau-Weißen war, ebenfalls: So hatte Hille allergrößten Anteil am Führungstreffer zum 1:0: Maximilian Maretschke schoss von links aus etwa 30 Metern einen Freistoß - und am langen Pfosten lauerte Hille. Dieser legte das Leder volley ins Zentrum auf André Kaufmann zurück, der nur noch aus wenigen Metern einnetzen musste. "Das war dein Tor", jubelte Kaufmann beim Zurücklaufen seinem Vorlagengeber entgegen.

Auch an der letzten nennenswerten Szene des Spiels war Hille direkt beteiligt: Nach einem Foul am kurz zuvor eingewechselten Kutaibi Kassar versenkte er in der 89. Minute einen Straftoß zum 3:0-Endstand (siehe Video unten).

Viel wichtiger, wenn auch viel weniger einprägsam, war indes Hilles wohl entscheidende Szene wenige Minuten vor dem Strafstoß-Treffer. Denn beim Spielstand von 2:0 für die Heimelf passierte fünf Minuten vor Schluss etwas, das eigentlich nicht passieren darf: In sprintender Vorwärtsbewegung der Hainberger ging der Ball auf Höhe der Mittellinie verloren - und Bremke schaltete sofort. Ein schneller Konter führte zu einer wirklich aussichtsreichen Möglichkeit, den Anschlusstreffer zu erzielen. In letzter Sekunde war Jonas Hille auf der linken Verteidigerseite aber zur Stelle, setzte ein blitzsauberes Tackling - und sorgte damit überhaupt erst dafür, dass er wenige Szenen später das 3:0 erzielen durfte!

Jonas Hille trifft zum 3:0-Endstand (89.).
Region/Göttingen-Eichsfeld

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige