Stürmer Jonathas kommt mit zwei Beratern am Flughafen Langenhagen an. Stürmer Jonathas kommt mit zwei Beratern am Flughafen Langenhagen an. © Petrow
Stürmer Jonathas kommt mit zwei Beratern am Flughafen Langenhagen an.

Willkommen in Hannover, Jonathas! Dieses Video macht Lust auf neuen 96-Stürmer

Am Sonntagmittag ist der designierte neue Stürmer von Hannover 96 in der Stadt gelandet. Seine beiden Tore im (möglicherweise letzten) Spiel für Rubin Kazan gegen Anschi Machatschkala können sich sehen lassen.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Die lange Suche nach einem neuen Stürmer für Hannover 96 steht vor einem Happy-End: Am Sonntagmittag kam Jonathas am Flughafen in Langenhagen an, um sich in den nächsten Tagen in Hannover dem Medizincheck zu unterziehen. Um 12:43 Uhr landete die Maschine, gegen 13:30 Uhr kam der Neue zusammen mit zwei Beratern aus dem Gepäckbereich. Geht alles gut, könnte der Brasilianer schon am Sonntag, 27. August, im ersten Saison-Heimspiel gegen den FC Schalke zum Einsatz kommen.

Während seine potenziellen neuen Teamgefährten ihr Saison-Auftaktspiel gegen Mainz glücklich gewannen, war Jonathas 3000 Kilometer entfernt für seinen aktuellen Arbeitgeber Rubin Kasan erfolgreich. Beim 6:0-Sieg gegen FK Anschi Machatschkala in der russischen Liga steuerte Jonathas das 1:0 und das 3:0 bei. Vor allem der Treffer zum 3:0 macht Lust auf ein Bundesliga-Debüt:

Das ist Jonathas - Seine Karriere in Bildern:

Samba-Feeling: Die Brasilianer bei Hannover 96

Region/Hannover Hannover 96 (Herren) Fussball Bundesliga

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige