05. Juni 2018 / 19:47 Uhr

Joshua Gebissa wechselt zu Altona 93

Joshua Gebissa wechselt zu Altona 93

Redaktion Sportbuzzer
Joshua Gebissa wechselt vom VfB Lübeck zu Altona 93.
Joshua Gebissa wechselt vom VfB Lübeck zu Altona 93. © JOHN GARVE/54°
Anzeige

23-Jähriger kommt vom VfB zum Regionalliga-Absteiger und soll in neuer Oberliga-Saison die Qualität im Mittelfeld erhöhen

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Nach seinem Aus beim VfB Lübeck hat der  23-jährige Joshua Gebissa einen neuen Klub gefunden: Er wechselt zum Regionalliga-Absteiger Altona und soll die Qualität im Mittelfeld erhöhen. Der 1,82 Meter große Deutsch-Äthopier entsprang der Jugend von Hansa Rostock und wechselte vor zwei Jahren vom Nord-Ost-Regionalligisten Schönberg 95 an die Lohmühle.

Spielerfrauen der DFB-Elf: So schön kann Fußball sein

Zur Galerie
Anzeige

"Mit seiner Erfahrung aus 57 Regionalliga- sowie reichlich Oberligaspielen wird Joshua bei uns eine tragende Rolle einnehmen und ein Stück weit mit in der Verantwortung stehen. Wir gehen davon aus, dass er uns qualitativ weiterhelfen wird", freute sich der Sportliche Leiter Andreas Klobedanz über den geglückten Transfer. Zuvor hatte Altona Seyhmus Atug, Onur Saglam (beide FC Teutonia 05), Patrick Hartmann (TuS Osdorf) und Tolga Tüter (FC Türkiye) verpflichtet.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt