09. Februar 2019 / 13:19 Uhr

Entwarnung aus Leverkusen: Julian Baumgartlinger in der Europa League einsetzbar

Entwarnung aus Leverkusen: Julian Baumgartlinger in der Europa League einsetzbar

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Leverkusen-Profi Julian Baumgartlinger hat sich gegen Mainz 05 einen Nasenbeinbruch zugezogen.
Leverkusen-Profi Julian Baumgartlinger hat sich gegen Mainz 05 einen Nasenbeinbruch zugezogen. © imago/Werner Schmitt
Anzeige

Die Verletzung von Julian Baumgartlinger überschattete am Freitagabend den Spektakel-Sieg von Bayer Leverkusen gegen Mainz 05. Am Samstagnachmittag gab der Verein dann Entwarnung - der Mittelfeld-Akteur wurde erfolgreich an der Nase operiert. 

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Sieg mit Beigeschmack: Die Angst, dass Bayer 04 Leverkusen nach dem 5:1-Sieg über Mainz 05 wohl zunächst auf Julian Baumgartlinger verzichten muss, hing am Freitagabend über der Opel Arena. Der defensive Mittelfeldspieler zog sich nach einem Zweikampf einen Nasenbeinbruch zu, wie die Leverkusener via Twitter bestätigten. "Hoffentlich ist es kein komplizierter Bruch. Er ist sehr wichtig für die Mannschaft", sagte Eurosport-Experte Matthias Sammer nach der Partie.

Dann aber die gute Nachricht: Am Samstagnachmittag gab Bayer Leverkusen via Twitter bekannt, dass Baumgartlinger erfolgreich an der Nase operiert wurde. Schon im bevorstehenden Europa-League-Spiel am kommenden Donnerstag (18:55 Uhr) gegen FK Krasnodar soll der Mittelfeld-Routinier wieder im Aufgebot der Leverkusener stehen.

Baumgartlinger-Vertrag in Leverkusen läuft aus

Der österreichische Nationalspieler Baumgartlinger wurde nach 62 Minuten für Kai Havertz eingewechselt. Bei einem Luft-Zweikampf kollidierte er mit dem Mainzer Leandro Barreiro. Laut der offiziellen Mitteilung von Bayer Leverkusen werde der Mittelfeld-Spieler schon am Samstag operiert.

Baumgartlinger fehlte den Leverkusenern bereits zu Saisonbeginn langfristig wegen eines Innenbandrisses. Sein Vertrag läuft im kommenden Sommer aus. "Wir sind in Gesprächen", sagte Bayer-Sportchef Rudi Völler zuletzt dem Kicker.

15 ehemalige Bundesliga-Talente und was aus ihnen wurde

Der SPORTBUZZER hat den Werdegang der ehemaligen Bundesliga-Talente Alen Halilović (l.), Pierre Emile Höjbjerg (m.) und Gianluca Gaudino (r.) genauer verfolgt. Zur Galerie
Der SPORTBUZZER hat den Werdegang der ehemaligen Bundesliga-Talente Alen Halilović (l.), Pierre Emile Höjbjerg (m.) und Gianluca Gaudino (r.) genauer verfolgt. ©
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt