Juventus Turin setzt sich gegen US Palermo mit 1:0 durch. © Corrado Lannino

Juventus schafft nur knappen Sieg in Palermo

Juventus Turin hat einen Rückschlag in der Serie A nur knapp vermieden. Bei US Palermo kam der italienische Fußball-Rekordmeister mit seinem deutschen Nationalspieler Sami Khedira zu einem 1:0 (0:0)-Erfolg.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Den entscheidenden Treffer erzielte Palermos Edoardo Goldaniga per Eigentor in der 49. Minute. Der Verteidiger fälschte einen Schuss von Dani Alves unglücklich ab. Vor dem Spiel des SSC Neapel gegen Chievo Verona baute Juventus mit 15 Zählern seinen Vorsprung als Tabellenführer auf vier Punkte auf Neapel aus.

dpa

Region/National

KOMMENTIEREN

KOMMENTARE