Marco Pajonk führt die Torschützenliste der SH-Liga mit 29 Toren an. Marco Pajonk führt die Torschützenliste der SH-Liga mit 29 Toren an. © Agentur 54°
Marco Pajonk führt die Torschützenliste der SH-Liga mit 29 Toren an.

Kann Strand den deutlichen Negativ-Trend gegen Todesfelde beenden?

Am Samstag duellieren sich außerdem die beiden Top-Knipser der Liga.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Die letzte Fahrt des NTSV Strand 08 führt am Samstag zum SV Todesfelde (Dorfstraße, 13 Uhr). Wer kommt oder wer geht, hat der Klub außer der Top-Verpflichtung von Marcello Meyer (VfB Lübeck) noch nicht öffentlich kommuniziert. „Wir befinden uns in Gesprächen und Planungen und gehen damit wie immer entspannt um“, sagte der Strander Trainer und Manager Frank Salomon nach dem 0:3 im Wettbewerb Flens Cup „Meister der Meister“ gegen Noch-Regionalligist SV Eichede (wir berichteten). „Unsere Konzentration lag zuletzt auf dem harten Programm mit den vielen Spielen. Wir gehen jetzt in die Analyse, ob eine weitere Zusammenarbeit Sinn macht. Wobei mehrere Spieler eine längerfristige Vereinbarung haben.“

Nach zuletzt vier Pflichtspielniederlagen in Folge hofft Salomon, dass sich seine Elf nochmal aufraffen kann. Um sich auch für das 2:3 aus der Vorrunde zu revanchieren. „Wir werden spielen, was der Körper hergibt“, erklärt der Trainer vor dem brisanten Duell der Top-Torjäger der Liga: Todesfeldes Morten Liebert (26 Saisontreffer) und dem Strander Marco Pajonk (29 Treffer). Wer holt sich die Torjägerkanone? Fest steht, dass der zuletzt angeschlagene NTSV-Kapitän auf einen Einsatz hofft. „So oder so kann ich mir aber nicht vorstellen, dass meine Hintermannschaft mich im Stich lässt“, sagt Pajonk.

NTSV Strand SV Todesfelde NTSV Strand (Herren) SV Todesfelde (Herren) Schleswig-Holstein-Liga (Herren) Marco Pajonk (NTSV Strand) Morten Liebert (SV Todesfelde) Region/Lübeck Kreis Ostholstein Kreis Segeberg SV Todesfelde-NTSV Strand (20/05/2017 18:00) SV Eichede SV Eichede (Herren)

KOMMENTIEREN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige