04. September 2018 / 10:23 Uhr

13:2-Kantersieg des Pritzwalker FHV II

13:2-Kantersieg des Pritzwalker FHV II

Eckard Peglow
Das Team des Pankower SV Rot-Weiß II.
Das Team des Pankower SV Rot-Weiß II. © Stefan Peglow
Anzeige

Kreisklasse Prignitz/Ruppin: Prignitzer Kreisklassen-Kicker lassen es in ihren Staffeln ordentlich klingeln.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

In den 13 Spielen der Nord-, Ost- und Weststaffeln der  1. Fußball-Kreisklasse mit Prignitzer Beteiligung fielen 81 Tore. Den höchsten Sieg  fuhr mit 13:2  die Pritzwalker Landesliga-Reserve gegen die Karstädter Kreisoberliga-Reserve ein. In den drei Staffeln gab es nur zwei Punkteteilungen.

Kreisklasse Staffel Nord

Rot-Weiß Gülitz II – Prignitz Maulbeerwalde II 7:3 (3:2). Hochverdient sackte die Gülitzer Reserve die Punkte ein. Tore: 1:0 Andy Wolgast (1.), 2:0 Danut Ionut Fecioru (3.), 2:1, 2:2 Philip Gerstmann (14., 24.), 3:2 Mathias Pingel (34., Strafstoß), 4:2 Wolgast (55.), 5:2 Pingel (72.), 5:3 Gerstmann (77.), 6:3 Fecioru (82.), 7:3 Wolgast (88.).

Putlitzer SV II – TuS Dallmin 5:0 (1:0). Gut eine Stunde hielten die Dallminer einigermaßen mit, dann brach ihr Widerstand mehr und mehr zusammen. Tore: 1:0 Patrick Path (15.), 2:0 Daniel Gründemann (68.), 3:0 Denny Kenzler (73.), 4:0 Gründemann (79.), 5:0 Kenzler (88.).

Pritzwalker FHV II – Hertha Karstädt II 13:2. Von dieser Partie wurden nur das Ergebnis und die Mannschaftsaufstellungen bekannt.

Berger SV – Einheit Pritzwalk 8:2 (5:2). Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Robin Meier (21., 27., 29.), 3:1 Martin Austel (34.), 3:2 Dave Haase (40.), 4:2, 5:2, 6:2 Tobias Lenz (41., 43., 56.), 7:2 Lucas Steffen (77.), 8:2 Meier (83.).

Aufbau Stepenitz – MTV Freyenstein 1:5 (1:0). Tore: 1:0 Daniel Vogel (8.), 1:1 Jonas Blum (46.), 1:2 Matthias Eggert (52.), 1:3 Tobi Eckardt (65., Strafstoß), 1:4 Tobias Becker (66.), 1:5 Eggert (80.).

Die Platzierungen der ersten Wahl zum "Held der Woche" Brandenburgs:

Zur Galerie
Anzeige

Kreisklasse Staffel West

Veritas Wittenberge/Breese II – SV Quitzöbel 8:0 (4:0). Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Marvin Swierczinski (22., 29., 34.), 4:0, 5:0, 6:0, 7:0, 8:0 Gordon Lahno (41., 53., 75., 80., 82.).

Pankower SV II – TSV Uenze II 3:1 (2:1). Tore: 1:0, 2:0 Thomas Reußner (18., 20.), 2:1 Charly Fabian (38.), 3:1 René Raczkowski (58.).

Garz-Hoppenrade II – Eiche 05 Weisen II 1:4 (1:3). Das 1:0 von Chris Czerwinski (14.) glich Christopher  Busse für Eiche aus (27.). Ein Drei-erpack von Weisens Nummer neun sorgte für den klaren Sieg.

Lindenberg – Giesensdorf 2:2 (0:1). Zweimal legte der Gast vor und fuhr dann mit einem Punkt  heim. Tore: 0:1 Daniel Schulze (21.), 1:1 Michel Bielefeld (47.), 1:2 Ronny Czekalla (57.), 2:2 Bielefeld (83.).

KSV Prignitz – SV Dergenthin 5:0 (4:0). Ein unerwartet klarer Sieg im Perleberger Stadtderby. Tore: 1:0 Falko Golembiowski (15.), 2:0 Roman Hackl (20.), 3:0, 4:0 Justin Bank (40., 42.), 5:0 Golembiowski  (55.).

Kreisklasse Staffel Ost

Demerthin II – Zaatzke II 2:3 (1:1). Tore: 0:1 Benjamin Kohlmetz (29.), 1:1 Robin Bielefeld (31.), 2:1 André Schubert (59., Strafstoß), 2:2, 2:3 Kohlmetz (74., 77.).

SG Gumtow – Eintracht Alt Ruppin II 2:0 (0:0). Die Eintracht-Kicker bekamen den Ball einfach nicht ins Gumtower Tor. Tore: 1:0 Gordon Krause (78.), 2:0 Marc Seliger (85.).

Dannenwalde – Dossow 2:0 (2:0). Tore: 1:0 Christian Huse (39.), 2:0 Tobias Rische (45.).

Blumenthal/G.II – Maulwürfe 4:2 (2:1). Tore: 1:0 Ringo Labenstein (19.), Mathias Niemann (31.), 2:1 Sebastian Großmann (33.), 3:1 Jan Büssow (51.), 3:1 Andreas Kiesewalter (54.), 4:2 Dominik Reitz (74.).

Heiligengrabe – Maulbeerwalde 1:1 (1:0). Tore: 1:0 Mustafa Idrios (4.), 1:1 Nico Günther (90.+3).

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt