09. August 2018 / 10:33 Uhr

Kapitäns-Amt: Das sind die heißesten Kandidaten bei Hannover 96

Kapitäns-Amt: Das sind die heißesten Kandidaten bei Hannover 96

Jonas Szemkus
Wer wird in der kommenden Saison die 96-Binde tragen?
Wer wird in der kommenden Saison die 96-Binde tragen? © Maike Lobback
Anzeige

Noch vor dem ersten Pflichtspiel ernennt 96-Trainer André Breitenreiter den neuen Kapitän. Zwei Spieler haben im Kapitäns-Casting die Nase vorn.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Trainer André Breitenreiter rotiert in den Test nicht nur seine Mannschaft, sondern auch die Binde. Das Kapitäns-Casting läuft bei 96 auf Hochtouren – und wir machen den Check.

„Das entscheide ich vorm ersten Pflichtspiel, alles zu seiner Zeit“, sagt der Trainer. Erst vorm Pokalspiel beim KSC (19. August) legt Breitenreiter sich fest, ernennt Kapitän und Vize. In den Testspielen wechselte er durch: mal war Pirmin Schwegler Kapitän, dann Waldemar Anton, sogar Felipe. Wer’s wird, bleibt offen – was Breitenreiter will, ist klar: „In erster Linie interessiert mich für das Amt Leistung.“

Das waren die Mannschaftskapitäne von Hannover 96 seit 1986:

Zur Galerie
Anzeige

​"Jeder kann, darf und soll Ideen einbringen"

Auch ohne Binde und Amt dürfen sich bei 96 alle zu Wort melden. „Wir sind eine Mannschaft mit einer flachen Hierarchie. Jeder kann, darf und soll Ideen einbringen. Heutzutage gibt es vielleicht einen Kapitän für die Kabine, einen Kapitän auf dem Platz und, und, und“, findet Breitenreiter. „Es gibt Führungsspieler, die mit Leistung vorangehen und das Wort ergreifen. Es gibt nicht mehr den klassischen Kapitän, der sich um alles kümmert.“

Trotzdem wird am Ende einer die Binde tragen. Das sind die heißesten Kandidaten im Kapitäns-Casting:

Philipp Tschauner (32), Torwart

Er war vergangene Saison Kapitän, nachdem sich Edgar Prib verletzte. Er machte seine Sache super, sagt Breitenreiter: „Er hat die Rolle sehr gut ausgefüllt.“ Aber der Trainer will einem Feldspieler die Binde gebe. „Das ist eine grundsätzliche Entscheidung und hat überhaupt nichts mit Tschauni zu tun.“ Die Kapitäns-Chancen liegen praktisch bei 0 Prozent, sein Wort hat im Team aber weiter Gewicht.

Pirmin Schwegler (31), Mittelfeld

Der Favorit aufs Kapitänsamt. Schwegler hat ein gutes Standing im Team und ein ebenso gutes Standing bei Breitenreiter. Außerdem hat der defensive Mittelfeldspieler die nötige Erfahrung: Er war drei Jahre Kapitän in Frankfurt. Nach dem Debütjahr in Hannover kennt er alle und ist bereit, 96 anzuführen.

Mehr vom SPORTBUZZER

Oliver Sorg (28), Abwehr

Er war vergangene Saison schon im Mannschaftsrat – und selten so locker wie aktuell. Hat Spaß im Training und mit den Teamkollegen, auch spielerisch klappt’s ordentlich. Der Außenverteidiger trägt seine gute Laune nach Außen, reißt die Kollegen mit. Auch als Kapitän? Eher nicht, dafür ist er trotz seines guten Drahtes zu Breitenreiter und den Mitspielern doch zu wenig Leistungsträger. Aber er hat gute Chancen, erneut in den fünfköpfigen Mannschaftsrat zu kommen.

Waldemar Anton (22), Abwehr

Ob er sich eine Anführerrolle zutraue, fragten wir den Innenverteidiger im Interview. Die Antwort war eindeutig: „Auf jeden Fall.“ Anton ist noch jung, aber ein Juwel in der Abwehr und dort gesetzt. Der Trainer erwartet den nächsten Schritt vom U21-Europameister – hin zum Anführer. „Ob alt oder jung, ist egal“, sagt Breitenreiter über die Kapitänssuche. Der Trainer wird ihn wohl nicht sofort mit der Bürde des Amtes überrollen wollen. Die perfekte Problemlösung: sehr wahrscheinlich, dass Anton Vize-Kapitän wird. In den Tests durfte er die Binde schon regelmäßig tragen: „Das hat mich unglaublich stolz gemacht.“ Der 22-Jährige bleibt cool – und wird weiter aufgebaut.

Niclas Füllkrug (25), Sturm

Der 14-Tore-Stürmer ist Geheimkandidat auf die Binde. Der Ricklinger ist beliebt im Team, beliebt bei den Fans – und er ist, wie von Breitenreiter für den Kapitän gefordert, absoluter Leistungsträger. Aber aus dem Sturmzentrum lässt sich ein Team ähnlich schwer lenken wie aus dem Tor heraus ... Tendenz: Anführer ist Füllkrug sowieso, aber er macht das ohne Binde. Auch er ist ein Kandidat für den Mannschaftsrat.

Wer soll der neue 96-Kapitän werden? Hier abstimmen!

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt